Anthony Hopkins schließt sich dem Gladiator-Drama an


Peacock gab bekannt, dass der erfahrene Oscar-Preisträger Anthony Hopkins für eine Schlüsselrolle in Roland Emmerichs bevorstehendem Gladiatoren-Drama unterschrieben hat. Diejenigen, die sterben werden. Hopkins spielt die Hauptfigur von Vespasian, dem Kaiser von Rom und Oberhaupt der flavischen Blutlinie. Dies ist die erste große TV-Serie von Hopkins seit vier Jahren, seit seinem letzten Auftritt als Dr. Robert Ford in der zweiten Staffel des Science-Fiction-Dramas. Westwelt.

Vespasians Charakterbeschreibung beschreibt den Charakter als „kampferprobt, ein ländlicher Emporkömmling, der seinen Thron nach dem Sieg in einem blutigen zehnjährigen Bürgerkrieg beansprucht hat. Er altert und wird von Patriziern verachtet, die um Positionen im Imperium wetteifern und versuchen, ihre Thronfolger bei der erstbesten Gelegenheit zu verdrängen.

Diejenigen, die sterben werden wird von Emmerich über sein Label Centropolis Entertainment produziert und inszeniert Der Soldat James Ryan Drehbuchautor Robert Rodat, der das Drehbuch nach dem gleichnamigen Sachbuch von Daniel Mannix schreiben wird. Die Produktion soll noch in diesem Jahr in Italien beginnen.

„Es ist ein episches Drama, das in der komplexen und korrupten Welt des spektakelbasierten Gladiatorenwettbewerbs spielt“, heißt es in der Zusammenfassung. „Die Serie zeigt ein vielfältiges Ensemble von Charakteren aus allen Teilen der römischen Gesellschaft, die an der Schnittstelle von Sport, Politik und Dynastien der antiken Welt aufeinanderprallen.“

Diejenigen, die sterben werden markiert Emmerichs erstes TV-Projekt seit einem Jahrzehnt, seit er 2012 sein Fernsehregiedebüt gab Dunkles Pferd. Er ist vor allem für die Regie bei Katastrophen-Überlebensfilmen wie bekannt Universell einsetzbarer Soldat, Tag der Unabhängigkeit, Godzilla, Übermorgen, 2012und Mondlicht.

Weitere ausführende Produzenten sind Gianni Nunnari, Harald Kloser, Herbert G. Kloiber, Oliver Berben, Martin Moszkowicz, Stuart Ford, Lourdes Diaz und Jonas Bauer. Es ist eine Produktion der AGC Studios, die von Centropolis Entertainment, Hollywood Gang Productions und Street Entertainment produziert wird.