Bret Hart erinnert sich an Mo-Caping in einem legendären Videospiel


Bret Hart

Wrestling-Legende Bret Hart hat vielleicht nicht die größte Hollywood-Motion-Capture-Erfahrung anderer professioneller Wrestler und Franchise-Superstars wie Dwayne „The Rock“ Johnson oder Dave Bautista (die seine WWE-Verbindung stark halten), aber sein Wrestling-Lebenslauf Motion Capture reicht viel weiter zurück. Der Hitman-Mo-Cap-Shot kam Mitte der 90er Jahre ins Videospiel WWF WrestleMania: Das Arcade-Spiel und er erinnert sich an die Erfahrung als lustig, aber beängstigend.

In der neuesten Folge der WWE Network-Serie Das ist großartigmit dem Titel “Most Awesome Wrestling Games” – in denen „WWE-Superstars erleben die Nostalgie, in der Vergangenheit gegen ihre Freunde gekämpft zu haben und über die Klassiker zu debattieren“–Bret Hart hat über die Intensität der Bewegungserfassung im Spiel nachgedacht, sowohl im Guten als auch im Schlechten.

„Es war eigentlich eine wirklich lustige Erfahrung“, sagte Bret Hart. „Ich musste zu ihrem Lager gehen, wo sie die gesamte Einrichtung hatten. Wir mussten tauchen und springen, genau wie Sie diese Bewegungen mit dem unsichtbaren Mann machen, aber da ist nichts.“ Allerdings hat nicht alles Spaß gemacht. „Das hat mir viel abverlangt. Ich erinnere mich, dass es sich anfühlte, als hätte mir jemand den ganzen Tag in die Rippen geschlagen. Aber es zeigt die Qualität des Spiels.“

Jahre 1995 WWF WrestleMania: Das Arcade-Spiel ist bei WWE-Fans bis heute beliebt, da es das für professionelle Wrestling-Spiele der damaligen Zeit typische Gameplay mit gängigen Vergleichen verzerrt Tödlicher Kampf und sogar nba Marmelade, ebenfalls beide aus Midway. Neben Bret Hart gehören zu den weiteren Wrestlern im Spiel Shawn Michaels, The Undertaker, Razor Ramon und Doink the Clown.

Bret Hart ist einer der größten professionellen Wrestler aller Zeiten, der fünfmal die Schwergewichts-Meisterschaft und zweimal die Tag-Team-Meisterschaft (mit Jim Neidhart) gewann. Er wurde auch zweimal zum Wrestler des Jahres in der Pro Wrestling Illustrated 500 ernannt, der erste, der in zwei aufeinanderfolgenden Jahren ausgewählt wurde. Er ist auch einer der wenigen Wrestler, die bei zwei verschiedenen Gelegenheiten in die WWE Hall of Fame aufgenommen wurden.

Du spieltest WWF WrestleMania: Das Arcade-Spiel als du jünger warst? War es eines Ihrer Lieblingsspiele? Mit wem hast du gespielt? Teilen Sie uns unten Ihre Spielerinnerungen mit!