Chris Jericho bittet die Fans, für die Familie von Jay Briscoe zu beten


Die Wrestling-Welt hat mit Jay Briscoe einen großartigen Wrestler aller Zeiten verloren. Der Tag-Team-Spezialist starb am Dienstag bei einem Autounfall. Sein früher Tod führte zu Unterstützungsschüben und Gebeten in den sozialen Medien.

Ringside News berichtete exklusiv, dass der Autounfall viel schlimmer war als ursprünglich bekannt. Es wird auch angenommen, dass Jay Briscoes Tochter in den Unfall verwickelt war, und sie wurde im Rettungsdienstregister als „kritische Kinderärztin“ bezeichnet.

AEW-Star Chris Jericho ging zu Twitter und bat die Fans, nach dem schrecklichen Vorfall für Jay Briscoes Familie zu beten. Der ehemalige AEW-Weltmeister flehte die Fans an und sagte, die Situation sei „schlimmer als Sie denken“.

bitte bete für @jaybriscoe84Familie von. Glaub mir, das ist schlimmer als du denkst.

Die Schule der Tochter von Jay Briscoe hat angekündigt, dass sie morgen, Mittwoch, nach der Tragödie, die die Familie Briscoe heimgesucht hat, geschlossen sein wird. Die Verwaltung kündigte an, dass die Schule am Donnerstag wiedereröffnet wird.

Die Familie Briscoe steht gerade vor einer unglaublich schwierigen Zeit. Unsere Gedanken gelten ihnen und allen anderen, die mit diesem zutiefst beunruhigenden Ereignis in Verbindung stehen.

Was ist deine Meinung zu dieser Geschichte? Ton aus in den Kommentaren!