Cristiano Ronaldo feiert den Sieg von Al Nassr in der Umkleidekabine | Videos | Fernsehsendung ansehen


Verwenden Sie den Chrome-Browser für einen zugänglicheren Videoplayer

Cristiano Ronaldos neuer Klub Al Nassr musste auf seinen Neuzugang verzichten, da der ehemalige Stürmer von Manchester United gesperrt war. Ronaldo entschied sich dafür, das Spiel im Fernsehen zu sehen, während er oben ohne in der Umkleidekabine radelte.