Diego Luna darüber, wie Andor Staffel 2 Cassians Geschichte mit Rogue One verbindet


Krieg der Sterne Star Diego Luna sprach darüber, wie sich Cassian Andor im Laufe der nächsten Jahre weiter verändern wird Gehhilfe Staffel 2.

Luna erwähnte, dass Andor noch viel lernen muss, bevor er der wird, der er ist. ein Schurkevor allem im Hinblick auf die Teamarbeit.

„[I] Ich denke, was auch nach der Verhaftung und in den nächsten Folgen passiert, ist, dass er wirklich versteht, wogegen er kämpft“, erklärte Luna Collider. „Er versteht die Not [for] eine Revolution, weil er versteht, was Unterdrückung im Grunde bedeutet und wie wenig Freiheit er hat und wie ungerecht die Welt ist, in der er lebt. Aber in Sachen Teamwork kann er noch viel lernen.“

Luna bekräftigte die Bedeutung von Cassians Rolle in ein Schurke und wie die vier Jahre, die die zweite Staffel von Gehhilfe wird seine Verwandlung in den Agenten zeigen, dem die Rebellion so sehr vertraut.

„Die Verantwortung, die er am Anfang übernimmt ein Schurke Es ist riesig”, sagte Luna. „Stellen Sie sich vor, was es braucht, damit jemand sagt, dass er die richtige Person dafür ist. Cassian Andor wird die Person sein, der wir damit vertrauen. Es gibt viel für ihn zu entdecken und eine große Transformation steht bevor. Davon ist er weit entfernt. Der in Folge 12 ist so weit davon entfernt, aber der Funke ist da. Es gibt ein Erwachen und es ist passiert. Jetzt müssen wir vier Jahre des Lebens dieses Mannes miterleben.”

Disney+ Gehhilfe zeigt Diego Luna, der seine Rolle als Cassian Andor wiederholt. Die erste Staffel spielt fünf Jahre vor den Ereignissen von ein Schurke und folgt den Abenteuern des Titelhelden-Rebellenspions während der Gründungsjahre der Rebellion. Es erforscht Spionagegeschichten und waghalsige Missionen, um einer Galaxie im Griff eines rücksichtslosen Imperiums wieder Hoffnung zu geben.