Ein virtueller runder Tisch, der die ethische Vision und kreative Praxis iranischer Theaterkünstler untersucht


Das Roshan Institute for Persian Studies an der University of Maryland, College Park und The Theatre Times präsentieren „Woman, Life, Freedom: Theatre and Protest in Iran“, einen virtuellen runden Tisch zu Ehren des Welttheatertags, live auf der globalen Plattform, basierend auf Commons , Peer-produziertes HowlRound TV Network am Montag, 27. März um 8:00 Uhr PST (San Francisco, UTC -8) / 10:00 Uhr CST (Chicago, UTC -6) / 11:00 Uhr EST (Maryland, UTC – 5) .

Mit Azadeh Ganjeh, Nassim Soleimanpour, Keyvan Sarreshteh und der Moderatorin Marjan Moosavi wird dieses Gespräch die ethische Vision und kreative Praxis iranischer Theaterkünstler als Reaktion auf die Bewegung „Frau, Leben, Freiheit“ untersuchen.