Ex-WWE-Star weigert sich, sich dazu zu äußern, ob er von Stephanie McMahon angezogen wurde


Es ist bekannt, dass WWE-Superstars über 300 Tage unterwegs sind, um vor dem WWE-Universum in verschiedenen Bundesstaaten und Städten aufzutreten. Dies führt dazu, dass sie viel Zeit verbringen und Anziehungskräfte füreinander entwickeln. Der ehemalige WWE-Star Rene Dupree lehnte es jedoch ab, zu verraten, ob er sich in der Vergangenheit zu Frauen hingezogen gefühlt hat.

Rene Dupree unterschrieb 2002 bei WWE, als er gerade 18 Jahre alt war. Er hat im Unternehmen gute Leistungen erbracht und sowohl die WWE-Weltmeisterschaft als auch die Tag-Team-Meisterschaften gewonnen. Dupree verbrachte fünf Jahre als aktiver Konkurrent im WWE-Ring, bevor er seine Freilassung beantragte und das Unternehmen 2007 verließ.

Der ehemalige WWE-Tag-Team-Champion war in der Vergangenheit von mehreren Diven umgeben. Kürzlich sprach er darüber, dass die WWE Hall of Famerin Trish Stratus sie ohne Make-up nicht attraktiv fand, und er teilte in seiner neuesten Folge auch Gedanken über andere Diven mit Renees Kaffee Podcast.

„Alle von ihnen. Nein. Nein, aber ich werde das sagen. Es ist, als ob ich nach der Arbeit dort weiß, dass ich seit Jahren verheiratet bin, aber als wäre ich Single, nur die körperliche Anziehungskraft, die es nicht tut Es bedeutet nichts. Es tut nicht. Es könnte meine Aufmerksamkeit erregen, aber ich muss die Persönlichkeit kennen. Sie wissen, was ich meine. Ja, es ist hübsch anzusehen und so, aber Sie wissen, dass Persönlichkeit und beschissene Gehirne attraktiv sind, eine Frau, die verdammt schlau ist, wissen Sie , für mich der einzige, ja“, erklärte er.

Rene Dupree wurde auch gefragt, ob er sich zu seiner Chefin Stephanie McMahon hingezogen fühle. Er war für eine Sekunde fassungslos, bevor er sich weigerte, es zu kommentieren.

„Kein Kommentar. Weitermachen. Weitermachen.“ „Kein Kommentar. Weitermachen. Weitermachen.

Rene Dupree rang nach seinem Ausscheiden aus der WWE um verschiedene Beförderungen auf der Independent-Rennstrecke. Er tritt derzeit für Pro Wrestling Noah auf und ist ein ehemaliger zweifacher GHC-Tag-Team-Champion.

Glaubst du, Rene Dupree fühlte sich wirklich zu Stephanie McMahon hingezogen? Ton aus in den Kommentaren!

27. Dezember 2022 10:26 Uhr