Finn Balor sagt, dass der aktuelle WWE-Charakter das ist, was er in NXT tun wollte


Finn Balor sorgte für Aufsehen, als er sich im Juni 2022 dem Judgement Day zuwandte und den ehemaligen Anführer Edge verdrängte. Die Fersenfraktion war für einen beträchtlichen Teil des Jahres 2022 eine tragende Säule bei Raw. Es scheint, als hätte sich Finn Balor das schon lange gewünscht.

Finn Balor machte sich in der professionellen Wrestling-Welt einen Namen, bevor er zu WWE kam. Er trug für einige seiner größten Matches aufwändige Körperbemalungsdesigns und verwies oft auf berühmte Comicfiguren wie Venom und Carnage. Die Idee wurde in der WWE verfeinert, um The Demon King, Finn Balors dunkleres Alter Ego, hervorzubringen.

Im Gespräch über What Went Down mit Rob Armstrong von BTSport sprach Finn Balor über die aktuelle Phase seiner Karriere und sagte, dass die Figur, die er in NXT spielen wollte, jetzt von der Öffentlichkeit gesehen wird. Er bemerkte, dass sie ihn während seines NXT-Laufs nicht ausprobieren konnten, weil die Fans an seinem früheren Charakter hängen, aber er war begeistert, seine aktuelle WWE-Persönlichkeit leben zu können.

„Ich habe das Gefühl, dass dies die Version von Finn war, die ich in NXT machen wollte, und wir konnten es nicht machen, weil das Publikum vom vorherigen Lauf zu sehr an mir hing, und dann wurde das Publikum komplett ausgelöscht, also war es so keine Chance, dass es eine Ferse ist, um eine Fersenreaktion zu bekommen. Deshalb bin ich zu NXT zurückgekommen, und drei Jahre später kann ich es richtig machen.

Finn Balor verlagerte dann seinen Fokus auf seine Stallkameraden und lobte sie alle. Besonders beeindruckt war er von Dominik Mysterio, der feststellte, dass der Superstar der zweiten Generation wirklich zur Geltung kam. Er ging sogar so weit zu sagen, dass Dominik seinen Vater vielleicht übertroffen hat, wenn man bedenkt, wie beliebt er bei den Fans ist.

“Es war großartig. Priest ist jemand, mit dem ich nicht sehr vertraut war, und dann kämpfen wir in NXT und Freunde, die im Krieg geschmiedet wurden. Rhea hat offensichtlich dieses coole Element, das undefinierbar ist. In letzter Zeit hat sich Dominik gerade einen Namen gemacht. Ich weiß nicht einmal, wie ich es erklären soll, aber es ist fast so, als würde er mit den Reaktionen, die er bereits bekommt, über das hinausgehen, was sein Vater bereits getan hat. Aber so viele haben mir in meiner Karriere geholfen, dass ich denke, dass es nur fair ist, diese Jungs zurückzugeben.”

Damian Priest und Dominik Mysterio von Judgement Day werden am 23. Januar in der Folge von RAW is XXX gegen The Uso um die RAW Tag Team Championship antreten. Die Fraktion gewann ein Tag-Team-Aufruhr-Match gegen Gallows und Anderson, Cedric Alexander und Shelton Benjamin, Alpha Academy und The Street Profits in der RAW-Folge vom 9. Januar, um die Nummer eins zu werden.

Was halten Sie von Finn Balors neuer Persönlichkeit? Lass uns in den Kommentaren unten wissen, wie du dich fühlst!