FOO FIGHTERS werden sich 2023 wiedervereinigen und bald auf die Bühne zurückkehren


foo Kämpfer veröffentlichte eine Erklärung, dass sie bis 2023 als Band weitermachen werden. foo Kämpfer ist seit dem Tod des Schlagzeugers inaktiv Taylor Hawkins im März 2022, plus zwei Tribute-Konzerte im September mit All-Star-Besetzungen.

Bekanntmachung. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

In Ihrer Aussage foo Kämpfer anerkennend, dass sie eine andere Band sein werden, die sich vorwärts bewegt, später erwähnend, dass sie bald wieder Fans sehen werden und so Falken wird “jede Nacht im Geiste bei uns allen sein”. foo Kämpfer hat noch keine Tourdaten bekannt gegeben, aber es sieht so aus, als ob sie in Sicht sind. Die vollständige Erklärung lautet wie folgt:

„Während wir uns von dem härtesten und tragischsten Jahr verabschieden, das unsere Band je erlebt hat, werden wir daran erinnert, wie dankbar wir für die Menschen sind, die wir am meisten lieben und schätzen, und für die geliebten Menschen, die nicht mehr bei uns sind.

foo Kämpfer wurden vor 27 Jahren gegründet, um die heilende Kraft der Musik und eine Fortsetzung des Lebens zu repräsentieren. Und in den letzten 27 Jahren haben unsere Fans eine weltweite Community aufgebaut, ein engagiertes Unterstützungssystem, das uns geholfen hat, unsere dunkelsten Zeiten gemeinsam zu überstehen. Ein Ort, um unsere Freude und unseren Schmerz, unsere Hoffnungen und Ängste zu teilen und uns durch Musik zu einem Chor des gemeinsamen Lebens zu vereinen. Ohne Schneiderwir wären niemals die Band geworden, die wir waren – und ohne SchneiderWir wissen, dass wir in Zukunft eine andere Band sein werden.

„Wir wissen auch, dass euch Fans so viel bedeutet Schneider wie er es dir bedeutet hat. Und wir wissen, wenn wir ihn wiedersehen – und das werden wir bald –, wird er jeden Abend im Geiste bei uns allen sein.“

Willst du mehr Metall? Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um ein tägliches Update mit all unseren Schlagzeilen zu erhalten.