Gedichte der 3. Klasse für alle Lesestufen, die die Schüler lieben werden!


Gedichte der dritten Klasse haben etwas so Süßes. Kinder sind bereit, sich mit komplexeren Themen und Vokabeln auseinanderzusetzen, aber Poesie ist immer noch genauso fesselnd und unschuldig. Wir haben eine Liste fesselnder Gedichte zusammengestellt, die Ihre Drittklässler erfreuen und ins Gespräch bringen werden.

1. Frank Dempster Shermans Gänseblümchen

Frank Dempster Shermans Gänseblümchen Gedichte der dritten Klasse

„Nachts, wenn ich ins Bett gehe …“

„Die Schulen sind alle geöffnet, aber …“

3. Little Rain von Elizabeth Madox Roberts

„Als ich ein Spiel für mich selbst gemacht habe …“

„Ich weiß, was du tun würdest …“

5. An ein Kind von William Wordsworth

Für ein Kind von William Wordsworth

„Ein kleiner Dienst ist der wahre Dienst, solange er dauert …“

„Schatten an der Wand / Geräusche im Flur…“

„Auf einer Bank in Joes kleinem Schuppen …“

8. Alfreds Adler, Lord Tennyson

Lord Tennysons Alfreds Adler

„Er greift den Felsen mit krummen Händen …“

„Sieh die schönen Schneeflocken…“

10. Jeanette Cheals Dolly

„Die Puppe lag im Regal …“

11. Die Schneeflocke von Margaret Elizabeth Sangster

Beispiele für Gedichte der 3. Klasse: Die Schneeflocke von Margaret Elizabeth Sangster

„Es war eine kleine Schneeflocke …“

„Fresty ist der Morgen…“

Ein angenehmes Schiff von Emilie Poulsson.

„Ich sah ein Schiff segeln …“

„Ich weiß, was du tun würdest.“

“Freut mich, dich zu sehen, kleiner Vogel…”

„…aber ich bin mir nicht sicher, ob es gut ist.“

„Die Spinne trägt ein schlichtes braunes Kleid …“

Birdies Morning Song von George Cooper

„Wach auf, Liebling, die Vögel sind draußen …“

19. Bäume von Joyce Kilmer

„Ich glaube nicht, dass ich jemals sehen werde / Ein Gedicht so schön wie ein Baum …“

„Da ist ein kleines Mädchen … / Wer ist immer willkommen …“

„Und wohin geht er?“

Beispielgedichte der 3. Klasse: Der Wind und die Blätter von George Cooper

„‚Komm, kleine Blätter‘, sagte eines Tages der Wind.“

23. Alfreds Schlaflied, Lord Tennyson

„Süß und niedrig, süß und niedrig …“

24. März Mary Mapes Dodge

Beispiel Gedichte der 3. Klasse: Marsch von Mary Mapes Dodge

„Bei Schnee und Wind …“

25. Der Hase von Elizabeth Madox Roberts

„Als sie sagten, die Zeit zum Verstecken sei meine …“

„Ich rasiere ein Bein …“

„Ich habe meine Tabellen immer und immer wieder studiert und auch hin und her …“

Tierliebe aus dem Buch der Tugenden.

„Kleine Kinder, gebt den Dingen, die ihr fühlt und lebt, niemals / Schmerz …“

29. Sei freundlich von Alice Joyce Davidson

“Nur ein bisschen Freundlichkeit / Kann einen langen, langen Weg gehen …”

„Niemand wirft einen Bleistift…“

„Jellicle Cats kommt heute Abend heraus …“

„Ich glaube, ich weiß, wessen Wald das ist …“

33. Deine Welt von Georgia Douglas Johnson

Deine Welt von Georgina Douglas Johnson.

„Deine Welt ist nur so groß, wie du sie machst.“

„SIE sind in einem Sieb zur See gefahren, sie haben …“

“Es war Zeit zu gehen.”

Lieben Sie diese Gedichte der dritten Klasse und möchten Sie weitere Vorschläge? Melden Sie sich unbedingt für unseren Newsletter an, damit Sie unsere neuesten Tipps erhalten.

Es ist nie zu früh, Schüler in die Poesie einzuführen, deshalb haben wir diese Liste mit fantastischen Gedichten der 3. Klasse für alle Lesestufen erstellt.