Gerard Butlers beste Actionfilme


Iconic Roles ist ein Blick auf einige der besten Darbietungen von Schauspielern und Schauspielerinnen in Film und Fernsehen.

Bei Gerard Butlers nächstem Auftrag auf der Leinwand spielt der schottische Schauspieler einen Piloten, der im kommenden Film mit einer schwierigen Situation fertig werden muss. Ebene Film. Butler, 53, hat eine Reihe von Actionfilm-Credits auf dem Buckel, aber die Rolle, die ihm weltweite Anerkennung einbrachte, ist zweifellos Leonidas 300. Butler schien sich immer wohl dabei zu fühlen, der Typ zu sein, der den Tag rettet, und es scheint die Rolle zu sein, die er spielt Ebene Sie werden viele Gelegenheiten haben, dies zu tun.

Hier ist eine Liste der besten Actionfilme von Gerard Butler, die Sie sich vorher (oder nachher) ansehen sollten Ebene.

Leonidas im Jahr 300 (2006)

Es ist unmöglich, die besten Actionfilme von Gerard Butler aufzulisten, ohne den von Zack Snyder inszenierten Blockbuster in die epische Schlacht mit einer Gruppe von Spartanern einzubeziehen, die es mit der gesamten persischen Armee aufnehmen. Das Ende dieses Spiels ist jedoch bekanntermaßen wahre Geschichte 300 fügte der historischen Genauigkeit viel Farbe hinzu (schließlich 300 ist eine Adaption eines Frank Miller Graphic Novels, kein Story-Essay). Butler gab eine charismatische Leistung als spartanischer König, der sich darauf vorbereitet, sich seinem Schicksal zu stellen, und zeigte außerdem eine beneidenswerte körperliche Form. Das Datum, 300 Es ist Butlers bisher größter Kassenschlager für ein Live-Action-Projekt, das über 450 Millionen US-Dollar einspielte. Butler trat auch in einigen Flashback-Sequenzen als Leonidas auf 300: Aufstieg eines Königreichs. Butlers epischer Schrei: „Das ist Sparta!“ wird durch die Jahrhunderte widerhallen.

One-Two in RocknRolla (2008)

Regisseur Guy Ritchie ist auf britische Gangsterfilme spezialisiert, daher war es keine große Überraschung, als er Butler mit der Darstellung eines gewalttätigen, aber sympathischen schottischen Gangsters beauftragte. Die lineare Handlung zeigt Gangster, die sich im nie endenden Krieg um die Macht mit anderen Mafiosi messen. Butler fungierte als Anführer der Wild Bunch, einer aufstrebenden kriminellen Gruppe in London. Die Besetzung bestand unter anderem aus Tom Wilkinson, Thandiwe Newton, Mark Strong, Idris Elba und Tom Hardy. RocknRolla dominierte bei seiner Veröffentlichung die britischen Kinokassen, wurde aber nie zu einem Kultfilm wie Ritchie’s schnappen. Dennoch schätzten die Fans die bequeme Art, wie Butler sich als kleiner krimineller Anführer aufführte.

Clyde Shelton in Gesetzestreuer Bürger (2009)

Butler hat die meiste Zeit seiner Karriere den Helden gespielt, aber er hat bewiesen, dass er auch ein aufmerksamkeitsstarker Bettler sein kann. Butler arbeitete Seite an Seite mit Jamie Foxx an einer Geschichte, in der ein korruptes Strafjustizsystem einen Mann dazu treibt, seine eigene Gerechtigkeit zu suchen. 10 Jahre nachdem seine Familie vor seinen Augen ermordet wurde, jagt Shelton den Täter, der der Justiz entkommen ist. Staatsanwalt Nick Rice (Foxx) ist der Mann, der es versäumt hat, Sheltons Familienmörder zum Tode zu verurteilen, eine Entscheidung, die Shelton nie zufrieden stellt. Die Situation wird weiter angespannt, als Shelton Rices Familie bedroht. Gesetzestreuer Bürger Es kam bei Kritikern nicht an, aber es bestand den Publikumstest mit fast 130 Millionen US-Dollar an den Kinokassen.

Mike Banning in Der Olymp ist gefallen (2013)

Antoine Fuqua weiß, wie man einen spannenden Actionfilm macht, Beweis dafür ist seine Filmographie. Bei ihrer ersten Zusammenarbeit gaben Fuqua und Butler ihr Bestes, um die Bemühungen des ehemaligen Geheimdienstagenten Mike Banning, den Präsidenten der Vereinigten Staaten vor einer nordkoreanischen Terroristengruppe zu retten, auf der Leinwand darzustellen. Das Ergebnis ist ein Popcornfilm, der das Publikum bis zum Abspann auf Trab hält. Butler teilte sich den Bildschirm unter anderem mit Aaron Eckhart, Morgan Freeman, Angela Bassett und Robert Forster. Olympia ist gefallen war erfolgreich genug, um ein Franchise zu gründen, in dem Butler Banning spielte London fiel (2016) und Engel fiel (2019). Der schottische Schauspieler wird auch in der bereits geplanten Form zurückkehren die Nacht brach herein.

Nick „Big Nick“ O’Brien in Die Diebe (2018)

Höhle der Diebe war in den frühen Tagen des Jahres 2018 eine angenehme Überraschung an den Kinokassen, übertraf die Erwartungen und spielte 80,5 Millionen US-Dollar ein. Die Geschichte folgt dem Versuch von Detective „Big Nick“, eine Bande von Kriminellen vor Gericht zu bringen, die einen der unwahrscheinlichsten Überfälle von Los Angeles County durchgeführt hat. Fans können von Butler immer eine intensive Leistung auf dem Bildschirm erwarten, und das gilt auch für Höhle der Diebe, wo sich Ihr Charakter nicht immer an die Regeln hält, um mit Kriminellen Schritt zu halten. Die Besetzung umfasste Pablo Schreiber, O’Shea Jackson Jr. und Curtis Jackson, auch bekannt als 50 Cent. Eine Fortsetzung mit dem Titel Den of Thieves 2: Panther befindet sich derzeit in Produktion, wobei viele Schauspieler ihre Charaktere wiederholen, darunter Butler.