Heute auf Sky Sports Racing: Fox Tal führt das Fast-Track-Qualifikationsspiel am Freitag in Newcastle an | Rennnachrichten



Andrew Baldings Fox Tal ist eine Klasse und führt heute Abend in Newcastle ein gutes Sechserfeld zum Fast-Track-Qualifikationstitel der All-Weather Championships.

1.10 Lingfield – Aufstellung eines Quartetts fitter Läufer

Die Handicap von über 40.000 Live-BetUK-Rennen (1:10) sieht besonders konkurrenzfähig aus, mit zwei letztmaligen Gewinnern und einem weiteren Paar, das in letzter Zeit in Form war.

El hombre und Incrimation gewann das letzte Mal, wobei Billy Loughnane 7 Pfund von ersterem und William Carver 5 Pfund von letzterem beanspruchte.

Swiss Pride und Come On Girl sind die anderen beiden, die gut laufen, wobei letzteres von Mick Applebys Team trainiert wird.

2.20 Sedgefield – Kann es für Zuckerberg klappen?

Die nachmittägliche Sprungaktion kommt aus Sedgefield und dem Beste Quoten garantiert bei Vickers.Bet Everyday Handicap Chase (2:20) Es ist das Feature und sehr wettbewerbsfähig.

11 Läufer stellen sich auf und Zuckerberg könnte der Ausgangspunkt sein, denn Jennie Candlish hat in dieser Saison vier Sieger von nur sieben Läufern, darunter dieses Pferd, das hier im November Sprünge gewonnen hat.

Sam und Jonathan England kombinieren sich mit Tom Creen, der in seinen letzten vier Rennen unter den ersten zwei und ein paar Sekunden landete, während Large Action für einen herausragenden Erfolg beim letzten Mal für Roger Fells Team bestraft wird.

5.15 Newcastle – Fox Tal will wieder auf die Siegerstraße zurückkehren

Andrew Balding hätte weglaufen können Fuchs Tal am Donnerstag an diesem Ort, entschied sich aber dafür, über eine Meile statt 10 Stadien zu laufen Schnellqualifikation (5:15).

Er hat eine mehr als 300-tägige Pause hinter sich und ist in diesem Rennen neben Excel Power, der vor 17 Tagen ein guter Zweiter für Archie Watsons Wolves-Team war, an der Spitze.

Bemerkenswert ist auch das Team von Simon & Ed Crisford, das in guter Verfassung ist und intuitiv läuft – alle sechs Siege wurden auf Allwetter-Oberflächen erzielt.

Sehen Sie sich Newcastle, Sedgefield und Lingfield am Freitag, den 13. Januar live auf Sky Sports Racing an.