Hogwarts Legacy ermöglicht es Fans, die Zaubererwelt zu erkunden, wenn sie sie noch besuchen möchten | Videospiele


„Hogwarts Legacy“ spielt ein Jahrhundert vor der Handlung der Bücher und Filme, daher wird es keine Kameen von Hagrid oder Hermine geben, obwohl Fans Hinweise auf die in den Büchern zitierte Geschichte und ein oder zwei bekannte Namen finden können. (Einer deiner Lehrer ist zum Beispiel ein Weasley). Sie spielen einen Schüler, den Sie früh im Spiel mit einer Menge Details erstellt haben. Wählen Sie Ihren Namen, Ihr Geschlecht, Ihr Aussehen und sogar Ihr Haus in Hogwarts. Ihr Charakter wird von Sebastian Croft oder Amelia Gething geäußert und beginnt seine Reise als Schüler im fünften Jahr in Hogwarts.

Das Spiel beginnt in London, wo Sie mit Ihrem Mentor Professor Fig in einem fliegenden Bus nach Hogwarts reisen. Die Reise wird von einem Drachen unterbrochen, der den Streitwagen zerstört und Sie sofort auf ein Abenteuer schickt, das die Geschichte der Magie in dieser Region und Ihre ganz besondere Rolle als auserwählter Retter umfasst. Ja, noch einmal, eine Geschichte der Potter-Welt erzählt den Bogen eines Helden, der Dinge sehen und tun kann, die andere nicht können, eine Art menschlicher Schlüssel, um die Vergangenheit zu entschlüsseln und die Zukunft zu retten.

Während Sie sich damit befassen, was Ihre Fähigkeit, alte Magie zu sehen und zu nutzen, bedeutet, beginnen Sie damit, dass Sie in Hogwarts Unterricht nehmen und Freunde finden. Die Szenerie von „Hogwarts Legacy“ ist brillant konzipiert und wunderschön gerendert. Es gibt ein echtes Lebensgefühl in Hogwarts, wenn Sie die Korridore erkunden und hinter jeder Tür neue Geheimnisse entdecken. Sie reisen auch in die Stadt Hogsmeade und nach viele Regionen, die überall von Feinden bevölkert sind, aber Sie werden immer wieder nach Hogwarts zurückkehren, was sich sogar im Laufe der Jahreszeiten im Laufe des Spiels ändert. Es ist eines der lebhaftesten Setups in einem Spiel seit langem.

Zwischen Klassen wie Zaubertränke und Bestien, die Ihnen ein ständig verbessertes Gefühl von Macht vermitteln, und neuen Spielsachen, mit denen Sie nach fast jeder Quest spielen können, entdecken Sie und Fig eine riesige Kammer unter Hogwarts, wo Sie buchstäblich mit den Wächtern, ehemaligen Mitarbeitern, kommunizieren birgt die Geheimnisse gefährlicher Magie, die die Mächte des Bösen jetzt zu entfesseln versuchen. Sie werden Freunde durch Nebenquests finden, die Ihnen in die Hauptquests folgen können, und die gesamte Erfahrung dauert über 30 Stunden, und das ist, wenn Sie sich beeilen. Es ist angeblich näher an 70, wenn Sie sich Zeit nehmen, alle Geheimnisse dieser riesigen Spielwelt erkunden und freischalten.