Impact Wrestling gibt Datum und Ort für Rebellion 2023 bekannt


Impact Wrestling produzierte diese Woche mit Hard to Kill eine solide Nacht voller Action. Das Pay-per-View vom 13. Januar sah die Rückkehr von Santino Marella sowie Mickie James’ erfolgreiches Streben, erneut Knockouts-Weltmeister zu werden.

Impact Wrestling kehrt mit Rebellion zum PPV zurück. Das Unternehmen gab auf Twitter bekannt, dass es für das bevorstehende fünfte jährliche Rebellion-Event nach Kanada zurückkehren wird.

IMPACT Wrestling kehrt am Sonntag, den 16. April LIVE aus Toronto, Kanada, mit #Rebellion zu PPV zurück!

Dies ist die zweite Show von Rebellion, die in Toronto, Kanada, stattfindet, wo am 28. April 2019 das erste Rebellion-PPV-Event stattfand. Die Show führte The Lucha Brothers und The Latin American Xchange in einem Full Metal Mayhem-Match für das Impact World Tag Team an Meisterschaft.

Impact Wrestling veranstaltete die zweite und dritte jährliche Show von Rebellion in den Skyway Studios in Nashville, Tennessee. Die Rebellion 2022 ging vom Majed J Nesheiwat Convention Center in Poughkeepsie, New York, aus.

Impact Wrestling wird die vollständige Karte für Rebellion 2023 zwischen heute Abend und dem 16. April 2023 bekannt geben. Weitere Informationen aus der Welt des professionellen Wrestlings finden Sie in den Ringside News.

Was ist deine Meinung zu dieser Geschichte? Ton aus in den Kommentaren!