JAMES HETFIELD muss wirklich ein Akustikalbum machen


metallica streamt jetzt sein akustisches Cover von Dünne Lizzy„Borderline“ wurde erstmals während der Konzert- und Auktionsshows von „All Within My Hands“ gespielt. Es ist ein großartiges Cover, das von der Band sehr gut gespielt wurde, aber was noch wichtiger ist, es verstärkt die Tatsache, dass dies der Fall ist James Hetfield wirklich ein Akustikalbum machen müssen.

Bekanntmachung. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

Hetfield hat alles, wenn es darum geht, potenziell solistisch zu spielen – die Stimme, das Spielvermögen, und er hat sicherlich auch diesen Country-Outlaw-Look für ihn. Und angesichts der Tatsache, dass Kirk Hammet Ich bin vor kurzem gegangen und habe ein Solo-Ding gemacht, vielleicht ist es Zeit dafür Hetfield das Gleiche tun?

Das ist auch nicht verwunderlich Hetfield kann sich angesichts der folgenden Leistungen mit einer Akustik messen.