Jay Briscoes Töchter sind stabil nach einem tragischen Autounfall, der sein Leben forderte


Jay Briscoe war während seiner gesamten Karriere ein ausgezeichneter professioneller Wrestler. Die Briscoes wurden von Ring of Honor für die 2010er Jahre zum Tag Team of the Decade ernannt und gewannen auch die Auszeichnung 2021 Tag Team of the Year. Im März 2022 wurden Jay und Mark Briscoe in die Ring of Honor Hall of Fame aufgenommen. Leider ist Jay Briscoe nach der Tragödie dieser Woche nicht mehr unter uns.

Jay Briscoe starb am Dienstagabend nach einem tödlichen Autounfall in der Nähe seines Hauses in Laurel, Delaware. Eine weitere Person wurde bei dem Zusammenstoß getötet und zwei weitere verletzt. Später wurde von Briscoes Frau bestätigt, dass die beiden Töchter des Paares in den Unfall verwickelt waren.

Ein Freund der Familie Briscoe lieferte ein entscheidendes Update zu Jay Briscoes Töchtern. Josh Wharton, ein Freund der Familie, hat ein Live-Video auf Facebook gepostet, in dem er ein Gesundheits-Update über die beiden Mädchen lieferte.

„Aktuell sind die Mädels stabil, aber beide haben noch einen langen Weg der Genesung vor sich. Gracie, 12, als sie ursprünglich in Nanticoke ankam [hospital]Sie konnte von der Hüfte abwärts nichts spüren. Bei ihr wurde eine L2-Luxation und eine L3- und L4-Fraktur im Rücken mit Kompression des Rückenmarks diagnostiziert. Nachdem Nanticoke sie stabilisiert hatte, verlegten sie sie in ein anderes Krankenhaus und sie hatte wieder ein Gefühl in ihren Oberschenkeln, aber nichts unterhalb des Knies. Sie wurde am Mittwochmorgen gegen 3 Uhr morgens direkt in ein MRT gebracht und operiert. Der Arzt konnte die Kompression des Rückenmarks lindern und die Operation verlief wie erwartet. Wenn Sie ein Rückenmarkstrauma haben, ist es ein Wartespiel. Mit der Schwellung und dem Trauma muss es warten. Sie spürt immer noch ihre Oberschenkel, aber immer noch keine Bewegung. Gracie spürte heute ein Kribbeln in ihren Füßen. Ihre Fortschritte werden in den nächsten Monaten täglich sichtbar sein. Sie ist schwer verletzt, aber zu diesem Zeitpunkt wurden keine weiteren Verletzungen diagnostiziert.

„Bei Jayleigh wurde in Nanticoke, wo sie operiert wurde, eine offene Fraktur des Schien- und Wadenbeins diagnostiziert. Sie setzten einen externen Fixateur ein und schickten sie zurück ins Krankenhaus. Bei ihr wurde ein C7-Halsbruch diagnostiziert und ihr wurde eine Halskrause angelegt, die sie sechs Wochen lang tragen wird. Sie hat auch eine L3- und L4-Fraktur im Rücken, die etwa 12 Wochen lang mit einer Rückenorthese behandelt werden kann. Sie hat ein gebrochenes rechtes Schlüsselbein von ihrem Sicherheitsgurt sowie eine gebrochene Rippe auf ihrer rechten Seite. Sie hat einen kleinen linken Pneumothorax, das ist die Luft zwischen der Lunge und der Brustwand, nicht in der Lunge. Sie überwachen das nur, da es zu diesem Zeitpunkt nicht groß genug für eine Intervention ist, was ein Segen ist. Heute wurde bei ihr ein perforierter Darm mit freier Flüssigkeit in ihrem Unterleib diagnostiziert, sie hatte einige innere Blutungen in ihrem Magenbereich. Sie wussten davon und beobachteten es, und heute konnten sie es lokalisieren und herausfinden, wo es war. Diese Operation war erstaunlich, sie wurde durchgeführt, die Blutung gestillt und sie wieder auf die Beine gebracht. Sie war heute deswegen im OP. Sie haben eine Darmresektion gemacht, ich meine, sie haben ein bisschen entfernt, nichts, was eine Langzeitwirkung hat. Während sie unten war, beschloss der Orthopäde, ihr Bein noch einmal zu waschen und die Knochen für eine bessere Ausrichtung zu manipulieren. Sie hat immer noch den Fixateur externe und sie haben ihr einen NG-Schlauch in die Nase gelegt, um ihren Magen zu dekomprimieren. Sie werden es morgen herausnehmen, und das wird ihr erlauben, zu essen.“

Nach dem Unfalltod von Jay Briscoe am Dienstagnachmittag bestätigte WWE die unglücklichen Nachrichten am selben Abend auf NXT. AEW würdigte auch den verstorbenen ROH World Tag Team Champion in der neuesten Folge von Dynamite. Eine spezielle ROH-Tributepisode mit dem Titel „Jay Briscoe Celebration of Life“ wurde am 18. Januar aufgenommen. Sie können sich die Spoiler für dieses Ereignis hier ansehen.

Jay Briscoe starb acht Tage vor seinem 39. Geburtstag und einen Tag vor dem 38. Geburtstag seines Bruders. Ein anderes Fahrzeug, das die Mittellinie überquert, kollidierte frontal mit Ihrem Fahrzeug, was zu einem tödlichen Unfall führte. Briscoe war zum Zeitpunkt des Unfalls nicht angeschnallt. Unsere Gedanken sind bei allen Beteiligten dieser traurigen Situation.

Die Briscoes begannen ihre Wrestling-Karriere bei Combat Zone Wrestling am 20. Januar 2001. In weniger als zwei Jahrzehnten haben sich die beiden Brüder als eines der besten Tag-Teams in der Geschichte des professionellen Wrestlings etabliert.

Was ist Ihr Gebet für die Briscoes? Ton aus in den Kommentaren!