Jeremy Renner wurde in „kritischem, aber stabilem“ Zustand ins Krankenhaus geflogen


Bürgermeister von Königsstadt und Marvel Cinematic Universe-Star Jeremy Renner befindet sich in „kritischem, aber stabilem Zustand“, nachdem er in einen Unfall verwickelt war, bei dem er verletzt wurde.

Der Sprecher des Schauspielers sagte gegenüber Deadline, dass Renner „einen wetterbedingten Unfall hatte, als er heute früher Schnee schaufelte“. Nach dem Unfall wurde Renner am Sonntag ins Krankenhaus geflogen. Laut Renners Sprecher ist seine Familie jetzt bei ihm und der Schauspieler wird „hervorragend betreut“.

ComingSoon wünscht Renner alles Gute, während er sich von seinen Verletzungen erholt. Sobald weitere Details verfügbar sind, werden wir die Geschichte aktualisieren.

Die Verletzungen von Jeremy Renner stehen an erster Stelle Bürgermeister von Königsstadt Staffel 2, die am 15. Januar auf Paramount+ Premiere feiert. Produziert von MTV Entertainment Studios und 101 Studios, Das Drama wird von Taylor Sheridan, Hugh Dillon, Renner, Antoine Fuqua, David C. Glasser, Ron Burkle, Bob Yari und Michael Friedman produziert.