Julia Louis-Dreyfus will eine Kampfszene in Thunderbolts


Julia Louis-Dreyfus will unbedingt Thunderbolts rocken, den nächsten Marvel-Film, der im Juni mit den Dreharbeiten beginnen wird.

Blitze, Julia Louis-Dreyfus

Nach relativ kurzen Auftritten in Der Falke und der Wintersoldat, Black Widowund Black Panther: Wakanda für immerJulia Louis-Dreyfus ist bereit, dass Gräfin Valentina Allegra de Fontaine eine größere Rolle übernimmt Strahlen; nicht nur das, sie will auch ihre Kampfkünste unter Beweis stellen.

Im Gespräch mit Variety bestätigt Julia Louis-Dreyfus das Strahlen wird im Juni mit den Dreharbeiten beginnen und sie möchte unbedingt ihre eigene Kampfszene haben. „Tatsächlich startete ich,“Louis-Dreyfus sagte:”Ich habe ihnen gesagt, dass ich wirklich kämpfen will. Wir werden sehen, ob das passiert. Ich habe das Drehbuch noch nicht gesehen.Nachdem sie an das strenge Stunt-Training erinnert wurde, das für eine solche Szene erforderlich ist, fügte sie hinzu: „Ugh, ich komme besser in Form.

Black Panther: Wakanda für immer enthüllte, dass Valentina Allegra de Fontaine die neue Direktorin der Central Intelligence Agency war, und bereitete damit die Voraussetzungen dafür Strahlen. Julia Louis-Dreyfus fügte hinzu, dass eine der charakteristischsten Eigenschaften der Figur ihre Art sei, sie sich zu eigen zu machen. „Im Original-Comic hat sie eine Art weiße Strähne in ihrem Haar, aber ich dachte, Lila würde es heute ein bisschen mehr von dieser Welt machen,sagte Louis-Dreyfus. „Und ich wollte nicht, dass sie zu sehr wie Cruella oder so aussieht.

Die Hauptdarsteller von Strahlen Film wurde bei D23 angekündigt. In dem Film kehren David Harbour als Red Guardian, Sebastian Stan als Bucky Barnes/The Winter Soldier, Florence Pugh als Yelena Belova, Olga Kurylenko als Taskmaster, Wyatt Russell als John Walker/US Agent, Hannah John Kamen als Phantom und Julia Louis zurück. -Dreyfus als Valentina Allegra de Fontaine. Harrison Ford wird auch als Thaddeus „Thunderbolt“ Ross auftreten, wobei der Schauspieler die Rolle des verstorbenen William Hurt übernimmt. Der erste Auftritt des Schauspielers als Ross findet statt Captain America: Neue Weltordnungdie einige Monate vorher veröffentlicht werden soll Strahlen.

Die Strahlen Regie soll Jake Schreier führen (Roboter und Frank), mit Eric Pearson (Schwarze Witwe) das Drehbuch schreiben. Strahlen kommt in die Kinos 26. Juli 2024.