Karen Jarrett ist „es leid, in Angst vor Bedrohungen zu leben“


Karen Jarrett macht Schlagzeilen, nachdem The Acclaimed in der letzten Folge von AEW Dynamite einen neuen Diss-Track für Jeff Jarrett veröffentlicht hat. Sie drohte auch, den ganzen Schmutz, den sie auf Kurt Angle hat, aufzudecken. Karen hat kürzlich erklärt, dass sie es satt hat, in Angst vor Bedrohungen zu leben.

Karen Jarrett sprang auf Twitter, um Kurt Angle zu bedrohen, und enthüllte 24 Jahre Schmutz, den sie gegen ihn hat, weil er ihren Ehemann Jeff Jarrett beleidigt und respektlos behandelt hat. Sie nahm es wieder zwitschern um klarzustellen, dass diese Tweets keine bloße Antwort auf einen anderen Tweet waren. Karen sagte, dass sich jemand ein Loch gegraben hat und sie jetzt keine Angst mehr vor Bedrohungen hat.

Diejenigen, die dies taten, nahmen an, dass diese Tweets eine Antwort auf einen anderen Tweet waren. Das ist falsch. Jemand hat ein Loch aus der Reihe gegraben. Vielleicht wird das alles geteilt, vielleicht auch nicht. Ich weiß, ich bin es leid, in Angst vor Bedrohungen zu leben.

Kurt Angle und Karen Jarrett waren früher verheiratet und die beiden haben sogar Kinder. 2008 reichten sie die Scheidung ein und gingen in diesem Jahr schließlich getrennte Wege.

Es ist nicht bekannt, ob Karen Jarrett am Ende Kurt Angle entlarven wird oder was sie geplant hat. Trotzdem scheinen die Dinge zwischen den Ex-Ehepartnern derzeit nicht gut zu laufen. Wir halten Sie auf dem Laufenden, wie sich diese Geschichte entwickelt.

Was ist deine Meinung zu dieser Geschichte? Ton aus in den Kommentaren!