KBL: Rhenz Abando beschränkte sich auf die Anyang-Niederlage gegen Suwon


Rhenz Abando (Mitte) von Anyang KGC in der koreanischen Basketballliga.  –KBL FOTO

ARCHIV – Rhenz Abando (Mitte) von Anyang KGC in der koreanischen Basketballliga. KBL-FOTO

MANILA, Philippinen – Suwon KT Sonicboom hat am Freitag in der Korean Basketball League im Anyang Indoor Gymnasium Rhenz Abando und Anyang KGC mit 85:83 besiegt.

Rhenz Abando spielte bei der Niederlage nur zehn Minuten und endete mit mickrigen drei Punkten und einem Assist.

Omari Spellmans Leistung mit 22 Punkten und fünf Rebounds reichte Anyang nicht aus, der auf einen 20-9-Rekord zurückfiel.

Suwon hingegen holte seinen 13. Saisonsieg in 28 Spielen ohne den philippinischen Import Dave Ildefonso, dessen Debüt in Korea aufgrund von Auflagen verschoben wurde.

Han Hee-Won entleerte vier Eimer aus der Dreipunktbox, um 18 Kugeln für Sonicboom zu sammeln, während Yang Hong-Seok ein riesiges Double-Double mit 16 Kugeln und 10 Brettern aufstellte, um das beste Team der Liga zu schlagen.

Der frühere PBA-Import Lester Prosper spielte nur acht Minuten und erzielte fünf mit zwei Rebounds für Suwon.

Ildefonso wird wahrscheinlich auch das nächste Spiel gegen Jeonju KCC Egis verpassen, der am Freitag ebenfalls gegen Seoul SK Knights mit 78:70 verlor.

weiter lesen

Verpassen Sie keine Neuigkeiten und Informationen.

Abonnieren Sie INQUIRER PLUS, um Zugang zu The Philippine Daily Inquirer und mehr als 70 anderen Titeln zu erhalten, bis zu 5 Gadgets zu teilen, Nachrichten zu hören, ab 4 Uhr morgens herunterzuladen und Artikel in sozialen Medien zu teilen. Rufen Sie 896 6000 an.

Bei Kommentaren, Beschwerden oder Fragen wenden Sie sich bitte an uns.