Könnte Naruto theoretisch den Rinnegan in vollen Zügen nutzen?


Wir müssen uns daran erinnern, dass es einige Sharingan- und Reinnegan-Benutzer gab, die nicht in den Uchiha-Clan hineingeboren wurden. Bevor jemand etwas darüber sagt, dass dies dumm ist, denken Sie daran, dass einige Sharingan- und Reinnegan-Benutzer nicht in den Uchiha-Clan hineingeboren wurden.

Sowohl Danzo als auch Kakashi wurden zu unglaublich starken Shinobi, die den Sharingan in vollen Zügen nutzten, obwohl sie nicht Teil des Uchiha-Clans waren. Wenn Naruto also ein eigenes Sharingan bekommen würde, nehme ich an, dass er mehr als in der Lage wäre, es genau so zu verwenden, wie sie es getan haben. Aber der Rinnegan ist stärker und erfordert viel mehr Chakra, da er die letzte Evolution des Sharingan ist.

Trotzdem war Nagato perfekt in der Lage, den Reinnegan einzusetzen, wurde der Anführer von Akatsuki und konnte Konoha mit einem einzigen Jutsu zerstören. Wir erfahren später, dass Nagato seinen Rinnegan von Madara erhielt, der hoffte, dass Nagato das Geschenk nutzen würde, um den toten Uchiha in der Zukunft zurück in die lebende Welt zu bringen, wenn er den Gebrauch seiner Augen gemeistert hatte.

Warum wurde Nagato ausgewählt? Nun, es ist nicht bestätigt, aber ich nehme an, dass Nagato eines der wenigen überlebenden Mitglieder des Uzumaki-Clans ist. Wir wissen, dass Nagato seine Augen erhielt, bevor Kushina und Karin geboren wurden, was ihn zum einzigen bekannten Kandidaten machte. Aber warum musste der Kandidat ein Uzumaki sein? Nun, es musste kein Mitglied dieses bestimmten Clans sein, aber der Junge musste eine riesige Chakra-Reserve haben.

Der Uzumaki-Clan wurde aus Angst vor ihrem versiegelnden Jutsus zerstört, aber auch wegen ihrer angeborenen Gabe einer ungewöhnlich großen Chakra-Reserve, was sie zu regelmäßigen Empfängern für die Schwanzbestien und natürlich für Madaras Rinnegan machte. Was hat das damit zu tun, dass Naruto den Rinnegan benutzen kann oder nicht? Nun, als entfernter Verwandter der Senju, des Uzumaki-Clans, zu dem Naruto gehört, ist er Nagato ähnlich.

Kann Naruto Rinnegan haben?

Aber nicht nur, dass Naruto neben den Ten-Tails natürlich auch Kuramas Jinchūriki ist, der stärkste der Schwanzschläge. Daher hat Naruto eine weitere große Erhöhung der Chakra-Reserve und sollte daher in der Lage sein, genug Chakra zu haben, um den Rinnegan zu verwenden. Also denke ich, dass Naruto die überragenden Augen des Uchiha-Clans nutzen kann, aber er kann sie in vollen Zügen nutzen.

Durch Nagato sehen wir, dass die Verwendung des Rinnegan, ohne ein Uchiha zu sein, einen enormen Einfluss auf den Körper hat, und wir sehen dasselbe auch, wenn Kakashi das Mangekyo Sharingan verwendet. Aber da Naruto sowohl Salbei-Chakra als auch Kuramas Chakra verwenden kann, sollte die Wirkung nicht allzu schlimm sein. Ich habe sogar das Gefühl, dass Naruto immer noch in der Lage wäre, Susanoo zu benutzen, was sowohl Madara als auch Sasuke mit dem Rinnegan tun können.

Susanoo ist die ultimative Verteidigung des Uchiha-Clans und es braucht unglaublich viel Chakra, um es zu führen. Infolgedessen wurden Nagato und Danzo nie gesehen, wie sie es benutzten, und daher bezweifle ich, dass sie dazu in der Lage waren. Aber wir haben gesehen, wie ein Nicht-Uchiha Susanoo benutzt hat, ohne zu sterben, und das ist Kakashi, obwohl er es nur einmal benutzt hat, bedeutet es immer noch, dass es für einen Nicht-Uchiha möglich ist, Susanoo zu benutzen.

Wenn Naruto also aus irgendeinem Grund ein Reinnegan gegeben wurde, sollte er mit etwas Training in der Lage sein, es zu benutzen und ihn daher zu einem noch größeren Ninja zu machen.

Das ist also meine Meinung darüber, dass Naruto den Reinnegan benutzen kann, wenn er einen bekommen hat, was denkt ihr? Kann Naruto den Rinnegan benutzen? Teilen Sie uns Ihre Meinung in den Kommentaren unten mit.