Kritiker machen St. Joseph ist kriminell


Kritiker beschuldigen weiterhin St. Joseph’s University für das Verbrechen, auch nachdem die Universität die Sicherheit erhöht hat, Der Philadelphia-Ermittler gemeldet.

Schwere Übergriffe, Raubüberfälle mit Schusswaffen und Einbrüche haben in der Nähe des Hauptcampus zugenommen, und zwar schneller als in der Stadt insgesamt, so die Analyse von Polizeidaten.

Tommy McBride wurde angezapft, um als Koordinator bei der Erstsemester-Orientierung zu fungieren. Er diente nicht, weil er von zwei Männern mit Skimasken erschossen wurde.

Er verbrachte 12 Wochen auf Krücken und wartet immer noch auf eine weitere Operation. Er und seine Mitbewohner verließen ihr Haus in der Nähe des Campus. „Wir haben alle entschieden, dass es nicht mehr physisch und psychisch sicher ist, dort zu leben“, sagte er, „zumal dies nicht der einzige Vorfall von Waffengewalt und Kriminalität“ in der Nachbarschaft war. Andere Studenten verließen die Universität.

„Viele von Ihnen haben von Ihren Kindern oder durch unsere Sicherheitswarnungen gehört, dass es in den letzten Wochen zu einem Muster von Einbrüchen und versuchten Einbrüchen gekommen ist“, Cheryl A. McConnell, amtierende Präsidentin der St. Louis Church. Joseph, schrieb letzten Monat an die Eltern. „Wir hatten großes Glück, dass keiner unserer Schüler lebensgefährlich verletzt wurde, aber diese Vorfälle sind sehr besorgniserregend.“

Redaktionelle Tags:
Live-Updates
Ist dies ein Diversity-Newsletter?:
Anzeige auf der linken Seite deaktivieren?:
Ist dies ein Karriereberatungs-Newsletter?:
Seitentitel:
Kritiker machen St. Joseph ist kriminell
Live-Updates:
Live-Updates0