Lars Mikkelsen spricht Gerüchte über Großadmiral Thrawn an


Der nächste Krieg der Sterne Serie Ahsoka Es wird gemunkelt, dass der bei den Fans beliebte ikonische Bösewicht Grand Admiral Thrawn enthalten ist. Laut Schauspieler Lars Mikkelsen wurde er jedoch nicht angesprochen, um die Figur zu spielen.

Mikkelsen – der den Charakter geäußert hat Star Wars-Rebellen – sprach kürzlich mit Express.co.uk, wo er gefragt wurde, ob er wüsste, wie viele Fans seine Leistung mochten und ihn wiederkommen sehen wollten. Der Schauspieler gab zu, dass er das tun würde und sicherlich ein Angebot in Betracht ziehen würde, Thrawn zu spielen, aber dass es noch nicht passiert ist.

„Nun, ich habe das Angebot nicht bekommen. Aber ja, natürlich“, sagte Mikkelsen.

Mikkelsens Dementi mag die Fans überraschen, obwohl es keine konkreten Beweise dafür gibt, dass er für die Rolle gecastet wurde oder nicht. Kürzlich erklärte auch Schauspieler Liam Neeson, dass er nicht in der Disney+-Serie auftreten werde. Obi Wan Kenobi, nur um später eine Rolle in der Serie zu haben. Mikkelsens Kommentare lassen jedoch Zweifel aufkommen, ob der Schauspieler die Chance bekommen wird, seine Rolle in Live-Action zu wiederholen.

Für diejenigen, die es nicht wissen, Grand Admiral Thrawn erschien ursprünglich in der gespielt Trilogie von Krieg der Sterne Romane, veröffentlicht in den frühen 1990er Jahren. Die Figur ist ein kaiserlicher Militärführer und hat sich vielen ikonischen Charakteren gestellt. Krieg der Sterne Figuren aus den Büchern. Nachdem das Star Wars Expanded Universe umbenannt wurde in Krieg der Sterne Legends, Thrawn erschien in der Zeichentrickserie Star Wars-Rebellen, wo er schnell zu einem der beliebtesten Bösewichte der Fans wurde. Seit seinem Erscheinen ist Thrawn einer der beliebtesten und bekanntesten Charaktere in der Legends-Kontinuität.

Rosario Dawson spielt Ahsoka Tano in der limitierten Serie, nachdem die Figur ihr Live-Action-Debüt gegeben hat Der Mandalorianer. Ahsoka soll die Geschichte des Charakters fortsetzen. Zu Dawson gesellen sich Natasha Liu Bordizzo als Sabine Wren und Hayden Christensen als Anakin Skywalker, zusammen mit Mary Elizabeth Winstead und Ray Stevenson.

Die limitierte Serie wurde von Dave Filoni geschrieben, der zusammen mit Jon Favreau und Kathleen Kennedy Executive Producer ist.