Los Angeles endet in Staffel 14


CBS Entertainment gab heute bekannt, dass NCIS: Los Angeles mit Staffel 14 zu Ende gehen wird, wobei das Serienfinale für den 14. Mai angesetzt ist.

NCIS: Los Angeles, Staffel 14, Ende

Das wurde heute bekannt gegeben NCIS: Los Angeles endet mit der 14. Staffel. Die langjährige Spinoff-Serie wird vor dem letzten Aufruf 322 Folgen auf dem Buckel haben.

Mit Chris O’Donnell, LL Cool J, Linda Hunt, Daniela Ruah, Eric Christian Olsen, Medalion Rahimi, Caleb Castille und Gerald McRaney, NCIS: Los Angeles Vereinbarungen mit “High-Stakes-Welt einer Abteilung des NCIS, die mit der Festnahme gefährlicher und schwer fassbarer Krimineller beauftragt ist, die eine Bedrohung für die Sicherheit der Nation darstellen.NCIS: Los Angeles befindet sich derzeit in der Mitte seiner 14. Staffel und Deadline hört, dass CBS die Absage-News frühzeitig angekündigt hat, um Showrunner R. Scott Gemill genug Zeit zu geben, um ein richtiges Serienfinale zu gestalten.

In einer Erklärung sagte R. Scott Gemill: „Ich möchte dem Netzwerk und dem Studio für ihre Partnerschaft und Unterstützung im Laufe der Jahre danken; Shane Brennan dafür, dass er uns so einen tollen Spielplatz gegeben hat; und meinen Partnern John P. Kousakis, Frank Military, Kyle Harimoto und Andrew Bartels für ihren unermüdlichen Einsatz und ihre Zusammenarbeit Folge für Folge. Unser Team ist zu einer echten Familie geworden, und ihre harte Arbeit und ihr Engagement haben Jahr für Jahr maßgeblich zu unserem Erfolg beigetragen. Mein tiefster Dank gilt den Darstellern, die unsere Charaktere mit ihren leidenschaftlichen Darbietungen zum Leben erweckt haben – vielen Dank für Ihr Talent, Ihre Professionalität und Ihren anhaltenden Enthusiasmus. Und an unsere treuen Zuschauer, die unsere Charaktere geliebt und ihre Reisen verfolgt haben, danke. Wir freuen uns darauf, ein Serienfinale zu liefern, das zufriedenstellend ist und diesen geliebten Charakteren gerecht wird.

Amy Reisenbach, Präsidentin von CBS Entertainment, fügte hinzu: „Seit 14 Saisons, NCIS: Los Angeles Es war eine Stärke unserer Programmierung mit Charakteren, die eine Freude zu sehen waren. Vom ersten Tag an waren Besetzung, Produzenten und Crew unglaubliche Netzwerk-/Studiopartner, und ihre Teamarbeit, ihr Talent und ihr Geist kamen auf der Leinwand lebhaft zum Ausdruck. Wir sind so dankbar für die Zusammenarbeit und die herausragende Leistung dieser wertvollen Mitglieder unserer CBS-Familie und planen, ihnen den großen Abschied zu überbringen, den sie und ihre Fans verdienen.NCIS: Los Angeles kürzlich ein hoch bewertetes Drei-Wege-Crossover-Event mit NCIS und NCIS: Hawaiiund Star LL Cool J schrieb auf Instagram: „Dies ist der perfekte Zeitpunkt, um zu enden [NCIS: Los Angeles] an der Spitze unseres Spiels!!!

NCIS: Los Angeles war die erste Ausgründung von NCISgefolgt von NCIS: New Orleansdie sieben Saisons lief, bevor sie 2021 endete, und NCIS: Hawaii, die in die zweite Staffel geht. Das Ende der Serie NCIS: Los Angeles Premiere auf CBS in 14. Maiund kann auch auf Paramount+ gestreamt werden.