Mandy Rose ist „aus den Augen“, aber in unseren Köpfen mit extrem reduzierten Premium-Inhalten necken


Mandy Rose arbeitet zwar nicht mehr bei WWE, aber das hat die ehemalige NXT-Frauenmeisterin nicht davon abgehalten, jeden Tag immer wieder Teil der Diskussionen zu sein. Sie verstieß gegen den Moralkodex von WWE, indem sie explizite Inhalte auf der Premium-Inhaltsseite veröffentlichte, was zu ihrer Freilassung führte. Trotzdem geht es Rose im Moment eindeutig gut, und als solche hat sie den Fans wieder etwas gegeben, worüber sie sich freuen können.

Die frühere Anführerin der Toxic Attraction-Fraktion in NXT fand ein abruptes Ende, nachdem sie letztes Jahr die NXT-Frauenmeisterschaft aufgegeben hatte. Fans waren auch sehr wütend über die Umstände seiner Freilassung.

Unabhängig davon verdient Mandy Rose weiterhin viel Geld mit ihrem Premium-Content-Service. Tatsächlich ging Rose zu Twitter und postete ein süßes Bild von sich selbst in einem winzigen blauen Badeanzug.

Aus den Augen, aber im Kopf…

http://fantime.com/fitmandyinfo

WWE schließt Mandy Roses Rückkehr zum Unternehmen auch in Zukunft nicht die Tür. Das heißt, Rose kann ohne große Probleme viel Geld verdienen, also müssen wir abwarten, was die Zukunft für Mandy Rose bereithält.

Was halten Sie von Mandy Rose? Ton aus in den Kommentaren!