Morrissey sagt, Miley Cyrus will ihr neues Album raus



Morrissey verbrachte das vergangene Weihnachtswochenende als Überbringer schlechter Nachrichten über seine Karriere. Der ehemalige Smiths-Sänger gab nicht nur bekannt, dass er sich von seinem Label getrennt hat, sondern behauptete auch, Miley Cyrus wolle von ihrem „versteckten“ Album gestrichen werden. Teenager Lagerfeuer🇧🇷

Beide Ankündigungen erfolgten über die offizielle Website von Morrissey. Am 23. Dezember wurde eine Nachricht unter der Überschrift „Roll On 2023“ veröffentlicht, die lautete: „Morrissey hat sich freiwillig vom Management von Maverick/Quest getrennt. Morrissey hat sich auch freiwillig aus jeglicher Verbindung mit Capitol Records (Los Angeles) zurückgezogen.“

Einen Tag später teilte Morrissey eine weitere Notiz mit dem Titel „Miley Is a Punk Rocker“ und einem Bild der beiden Künstler im Studio. „Miley Cyrus will jetzt aus dem Song ‚I Am Veronica‘ gestrichen werden, für den sie vor fast zwei Jahren Backing-Vocals geliefert hat“, hieß es darin. „Dies kommt zu einer Zeit, in der sich Morrissey von Capitol Records (Los Angeles) getrennt hat, die das okkulte Album kontrollieren Teenager Lagerfeuer🇧🇷 Oben, Morrissey und Miley während Mileys Session für „I Am Veronica“.

Ende Oktober teilte Morrissey einen seitdem gelöschten Beitrag mit der Ankündigung Teenager Lagerfeuer würde im Februar 2023 erscheinen. Aufgenommen mit Folge 2022 Producer of the Year Andrew Watt beinhaltet auch Kollaborationen mit Iggy Pop, Chad Smith und Flea von den Red Hot Chili Peppers, Josh Klinghoffer und Jesse Tobias.

Neben der Ankündigung des Albums plante Morrissey eine Nordamerika-Tournee und gab bekannt, dass Capitol die Rechte zur Wiederveröffentlichung mehrerer seiner vorherigen Alben lizenziert hatte, darunter linkshändige Grammatik🇧🇷 Du bist der Steinbruchund Anführer der Peiniger🇧🇷

Mitte November beendete Morrissey jedoch eine Show in Los Angeles vorzeitig und enthüllte auf seiner Website das „Schicksal“. Teenager Lagerfeuer es war “ausschließlich in den Händen von Capitol Records”. In der folgenden Woche sagte er einige Shows wegen “Bandkrankheit” ab. Allerdings teilte er mit „Rebels Without Applause“ eine neue Version des Albums.

Jedoch Teenager Lagerfeuer in der Schwebe ist, bestätigte Morrissey Anfang dieses Monats, dass er Studiozeit für ein weiteres Album mit dem Namen gebucht hat Ohne Musik stirbt die Welt🇧🇷 Ihr neustes Album, Ich bin kein angeketteter Hundwurde 2020 von BMG veröffentlicht. Im November dieses Jahres wurde es jedoch vom Label gestrichen, was Morrissey den „Diversity“ -Plänen einer neuen Führungskraft zuschrieb.