Mount Eerie teilt neuen Song „Huge Fire“: anhören


Mount Eerie hat einen neuen Song mit dem Titel „Huge Fire“ veröffentlicht. Ist Teil von Farben, ein Compilation-Album zum 20-jährigen Jubiläum von Tokios 7e.p. Aufzeichnungen. Der Track von Phil Elverum ist der letzte Song auf dem Album, mit anderen Beiträgen von Lou Barlow, Jason Lytle, Quasi, Tara Jane O’Neil, Tim Kinsella und mehr davor. Laut den Linernotes hat Elverum „Huge Fire“ letzten Monat geschrieben und produziert. Unten anhören.

Dies ist der erste Original-Song, den Elverum seit der Wiederbelebung der Mikrofone für 2020 veröffentlicht hat Mikrofone im Jahr 2020. Anfang dieses Jahres veröffentlichte er auch das Vinyl-Boxset „Microphones“. Völlig alles, 1996–2021.

Die jüngste Aufzeichnung von Elverum als Mount Eerie war Verlorene Weisheit pt. zwei, eine gemeinsame LP von 2019 mit Julie Doiron. Die beiden spielten ausgewähltes Material von diesem Album während eines NPR “Tiny Desk Concert” im folgenden Jahr. Mount Eerie hat auch Mirahs „Of Pressure“ für eine Neuauflage ihres Debütalbums zum 20-jährigen Jubiläum gecovert.

Lesen Sie den Pitchfork-Artikel „Mount Eerie’s Phil Elverum Starts Again“.

Glücklich

Diese Inhalte können auch auf der Website eingesehen werden, von der sie stammen.