NBA: Joel Embiid und James Harden powern die 76ers gegen die Blazers


James Harden76ers

James Harden #1 der Philadelphia 76ers dribbelt den Ball in der ersten Hälfte eines Spiels gegen die Los Angeles Lakers in der Crypto.com Arena am 15. Januar 2023 in Los Angeles, Kalifornien. Sean M. Haffey/Getty Images/AFP

Joel Embiid dominierte ein Duell mit Jusuf Nurkic, Philadelphias Abwehr verfolgte Damian Lillard beim 6-of-21-Schießen, und die gastierenden 76er hielten am Donnerstag eine späte Rallye der Portland Trail Blazers zu einem 105-95-Sieg ab.

Embiid führte alle Scorer mit 32 Punkten an, und James Harden half Philadelphia mit 16 Punkten, 14 Assists und 10 Rebounds, seinem vierten Triple-Double der Saison. Die 76ers gewannen zum vierten Mal in Folge auf einem achttägigen Roadtrip mit fünf Spielen, der am Samstag in Sacramento endete.

Nach einer brutalen ersten Halbzeit hatte Lillard 25 Punkte für die Trail Blazers, die zum zweiten Mal in Folge verloren.

Embiid erzielte sechs Punkte, um das Spiel mit 11: 2 zu eröffnen, was die 76ers endgültig in Führung brachte.

Philadelphia führte zur Halbzeit mit 57:34, wobei Nurkic in acht Minuten drei Fouls und keine Punkte verzeichnete und Lillard auf eine 1:10-Führung kletterte.

Ein steiler Aufstieg brachte Portland nach einem 30-Fuß-3-Zeiger von Lillard mit 1:35 links auf 101-93, aber Harden schlug die Tür mit einem Floater auf der Spur nach einer Vorlage von Embiid zu.

Die 30-Punkte-Nacht war Embiids 25. der Saison. Der Sixers-Center traf 12 seiner 22 Schüsse und alle sieben seiner Freiwürfe, außerdem fand er Zeit für neun Rebounds und drei Blocks, die beste Marke des Spiels.

Tyrese Maxey fügte 15 Punkte hinzu, Tobias Harris 11 und Shake Milton 10 für die 76ers, die die Gastgeber um 50,6 Prozent auf 37,6 Prozent verdrängten.

Lillard nutzte den 10-gegen-10-Erfolg an der Linie, um einen Großteil seiner Punktzahl in einer Nacht zu erklären, in der er 10 seiner 13 3-Punkte-Versuche verpasste. Er absolvierte ein Double-Double mit einem Team-High von 11 Assists.

Jerami Grant erzielte 24 Punkte für die Trail Blazers, während Nurkic mit 11 Rebounds ein Game-High hatte, aber nur vier Punkte beim 2-of-10-Schießen in 24 Minuten.

Auch Anfernee Simons (16 Punkte) und Nassir Little (10) punkteten zweistellig für Portland.

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Erhalten Sie die heißesten Sportnachrichten direkt in Ihren Posteingang

Lesen Sie weiter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten und Informationen.

Abonnieren Sie INQUIRER PLUS, um Zugang zu The Philippine Daily Inquirer und mehr als 70 anderen Titeln zu erhalten, bis zu 5 Gadgets zu teilen, Nachrichten zu hören, ab 4 Uhr morgens herunterzuladen und Artikel in sozialen Medien zu teilen. Rufen Sie 896 6000 an.

Bei Kommentaren, Beschwerden oder Fragen wenden Sie sich bitte an uns.