Netflix plant die Wiedervereinigung der ursprünglichen Mighty Morphin Power Rangers



Dreißig Jahre nach seinem Debüt, original Power Rangers Mächtiges Morphin wird ein Treffen für Netflix synchronisiert machen Einmal und immer. Das geskriptete Projekt wird am 19. April veröffentlicht und die ersten neuen Fotos der geliebten Verbrechensbekämpfer wurden heute enthüllt.

Basierend auf dem Franchise-Slogan „Einmal Ranger, immer Ranger“, Mächtige Morphin Power Rangers: Einmal und für immer sieht die ursprünglichen Rangers „von Angesicht zu Angesicht mit einer bekannten Bedrohung aus der Vergangenheit. Inmitten einer globalen Krise sind sie erneut aufgerufen, die Helden zu sein, die die Welt braucht.“

Zu dem Projekt kehren Walter Emanuel Jones zurück, der den ursprünglichen Black Ranger Zach spielte; David Yost, der den ursprünglichen Blue Ranger Billy spielte; und Catherine Sutherland, die in Staffel 3 anfing, Pink Ranger Kat zu spielen. Steve Cardenas, Karan Ashley und Johnny Yong Bosch (jeweils Red Ranger Rocky, Yellow Ranger Aisha und Black Ranger Adam aus Staffel 2) werden in dem Special zu sehen sein. Leider wird der ursprüngliche Green Ranger-Schauspieler Jason David Frank nicht zu sehen sein, da er letztes Jahr im Alter von 49 Jahren verstorben ist.

Jones und Yost – letzterer ist mit über 200 Folgen der dienstälteste Power Ranger – sprachen über die einmal und immer Wiedersehen mit EW. „Wir haben zusammen den Vorspielprozess durchlaufen und die veröffentlicht Power Rangers Franchise“, sagte Yost über Jones. „Es war eine so surreale Erfahrung, nach 28 Jahren wieder am Set von Power Rangers zu sein“, fügte Jones hinzu.

Sehen Sie sich vor der Premiere am 19. April eine Vorschau des Videos und Fotos unten an.