Neuauflage des Weihnachtsklassikers von Buddy Cop


Was Weihnachts-Actionfilme betrifft, würden die meisten John McTiernans sagen Schwer zu töten nimmt die Krone als der Größte aller Zeiten. Ein weiterer Action-Klassiker, der ein Jahr früher in die Kinos kam, tödliche Waffe, ist auch rund um den Feiertag eingestellt. Geschrieben von einem jungen Shane Black (mit der Weihnachtskulisse, die sein Markenzeichen werden sollte), wurde es vielleicht der einflussreichste Actionfilm aller Zeiten, vielleicht sogar mehr als Schwer zu töten (obwohl dies umstritten ist). Obwohl es nicht der erste Buddy-Cop-Film ist (ältere Filme wie Toast und die Bohne und Bester Film, den Sie noch nie gesehen haben verängstigt laufen sind ebenfalls Teil des Genres), geben den Ton für viele weitere Filme an. Es war etwas so Perfektes an der Paarung von Mel Gibsons verrücktem Martin Riggs und Danny Glovers Familienvater Roger Murtagh zusammen mit Richard Donners Regie-Ass. Die drei Männer liebten einander, und diese echte Zuneigung zeigt sich auf und neben der Leinwand, wobei Glover und der verstorbene Donner Gibson immer treu ergeben waren, auch wenn er im Laufe der Zeit immer kontroverser wurde.

In dieser Episode von Revisited blicken wir zurück tödliche Waffe um zu sehen, wie die Gibson/Glover-Paarung wie Riggs und Murtagh nicht immer eine sichere Sache war. Wir haben die fantastische Nebenbesetzung unter die Lupe genommen, zu der Gary Busey, die Soulsängerin Darlene Love, Tom Atkins, Mitchell Ryan und mehr gehörten, die dazu beigetragen haben, dies zu einem Klassiker zu machen, wenn auch zu einem schwierigeren, als Sie sich vielleicht erinnern. Dies wird das erste in unserem Kurs sein tödliche Waffe Retrospektive, geschrieben von Cody Hamman, herausgegeben von Juan Jimenez und erzählt von Travis Hopson. Chris Bumbray und Adam Walton produzieren.

Lassen Sie uns wissen, ob Sie zugesehen haben. tödliche Waffe in den Ferien und halte Ausschau tödliche Waffe 2 Bald wieder besucht! Sehen Sie sich auch unser exklusives Interview mit Mel Gibson von vor ein paar Monaten an!