NXT UK-Star Jinny gibt seinen Rücktritt von Pro Wrestling bekannt


Die Welt des professionellen Wrestlings ist unversöhnlich, da Karrieren im geringsten Fall aufgrund einer Verletzung enden können. Leider scheint genau das mit NXT UK-Star Jinny passiert zu sein. Sie hat gerade ihren Rücktritt vom professionellen Wrestling angekündigt, nachdem sie lange Zeit verletzungsbedingt pausiert hatte.

Der Star von NXT UK ging zu Twitter und gab offiziell bekannt, dass er sich immer noch vom professionellen Wrestling zurückzieht. Jenny hat deutlich gemacht, dass sie die Erinnerungen, die sie im Laufe der Jahre gemacht hat, immer in Ehren halten wird.

Nach langer verletzungsbedingter Pause habe ich mich entschieden, meine Modestiefel an den Nagel zu hängen. Danke für all die Erinnerungen. Ich werde sie für immer in Erinnerung behalten. Jede Reise hat ein Ende, aber im Leben ist jedes Ende nur ein neuer Anfang. Ich bin gespannt, was als nächstes kommt

Jinny gab 2015 mit Progress Wrestling ihr professionelles Wrestling-Debüt. In den nächsten sechs Jahren etablierte sie sich als beeindruckende Konkurrentin innerhalb der Promotion und gewann im Mai 2018 die Progress Women’s Championship. Während ihrer Amtszeit als Champion verteidigte sie erfolgreich ihren Titel gegen Dakota Kai, bevor sie ihn an Jordynne Grace verlor.

Neben ihrer Arbeit mit Progress hat sich Jinny auch in mehreren unabhängigen Promotions einen Namen gemacht, darunter Pro Wrestling Chaos, wo sie die erste Maiden of Chaos-Championin wurde, und hat auch für RevPro und Westside Xtreme Wrestling teilgenommen.

2017 gab Jinny ihr WWE-Debüt und trat im Rahmen des WrestleMania Axxess-Events auf, das zu WrestleMania 33 führte. Im folgenden Jahr nahm sie am Mae Young Classic-Turnier 2018 teil, bei dem sie in der ersten Runde von Toni Storm eliminiert wurde. Im Jahr 2021 trat Jinny in der ersten Folge von NXT UK in einem Nr. 1-Frauenmatch gegen Piper Niven an .

Jinny ist auch in einer romantischen Beziehung mit dem aktuellen Intercontinental Champion GUNTHER. Wir hier bei Ringside News wünschen ihr alles Gute für alles, was sie nach ihrer Pensionierung vorhat.

Was ist deine Meinung zu dieser Geschichte? Ton aus in den Kommentaren!