PBA komprimiert den für Gilas Pilipinas geplanten Governor’s Cup


Gilas Pilipinas vs. Saudi-Arabien FIBA ​​​​World Cup Asian Qualifiers

DATEI – Gilas Pilipinas feiert nach dem Sieg über Saudi-Arabien im fünften Fenster der Asien-Qualifikation für die FIBA-Weltmeisterschaft. Foto von FIBA

Angesichts des Ziels von Gilas Pilipinas, Gold bei den Südostasiatischen Spielen (SEA) zurückzugewinnen, hat die Philippine Basketball Association (PBA) beschlossen, dafür zu sorgen, dass der Governors’ Cup am Ende der Saison so bald wie möglich abgehalten wird.

Die Liga hat die neue Konferenz am Sonntag in der PhilSports Arena in Pasig City eröffnet, wobei die meisten Ausscheidungen fünf Spiele pro Woche stattfinden.

Ein Champion könnte im April gekrönt werden, bevor die PBA einigen ihrer Spieler erlaubt, für das Regionaltreffen in Kambodscha einberufen zu werden.

Gilas ist hungrig darauf, die Vormachtstellung für den Fall zu bewahren, dass dies in der Vergangenheit als Kinderspiel galt.

Letztes Jahr erlitt Gilas eine atemberaubende Niederlage gegen Indonesien um das Gold und beendete damit eine 33-jährige Dominanz bei den SEA Games.

In manchen Wochen wird es in der Liga aus verschiedenen Gründen weniger als fünf Doppelrunden geben.

Für den Zeitraum vom 22. bis 26. Februar sind nur vier Twinbills geplant, da Gilas im letzten Fenster der FIBA ​​​​World Cup Asian Qualifiers (International Basketball Federation) vorbeigekommen ist. Nationale Cageger werden den Libanon und Jordanien in der Philippine Arena ausrichten.

Aufgrund des All-Star-Wochenendes, das wahrscheinlich in Passi City in Iloilo stattfinden wird, wird es zwischen dem 8. und 15. März eine einwöchige Pause geben.

Eine vollständige Spielliste wurde am Dienstag veröffentlicht, wobei die Ausscheidungen am 17. März enden.

ÄHNLICHE BEITRÄGE

Deine wöchentliche Sportanalyse

Lesen Sie weiter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten und Informationen.

Abonnieren Sie INQUIRER PLUS, um Zugang zu The Philippine Daily Inquirer und mehr als 70 anderen Titeln zu erhalten, bis zu 5 Gadgets zu teilen, Nachrichten zu hören, ab 4 Uhr morgens herunterzuladen und Artikel in sozialen Medien zu teilen. Rufen Sie 896 6000 an.