PH-Volleyballteams trainieren im Rahmen eines Austauschprogramms in Japan


Philippinische Frauen-Volleyballmannschaft SEA Games

FILE – Philippinisches Frauen-Volleyballteam bei den 31. SEA Games. Schlaganfall-FOTO

MANILA, Philippinen – Die philippinischen Männer- und Frauen-Volleyballnationalmannschaften und Beachvolleyballmannschaften werden im Rahmen der Vorbereitung auf die 32. Südostasiatischen Spiele in Kambodscha in Japan trainieren.

Der Nationale Volleyballverband der Philippinen (PNVF) gab am Mittwoch bekannt, dass er ein Trainingsaustauschprogramm mit dem japanischen Volleyballverband (JVA) eingerichtet hat.

Die Männer- und Frauen-Volleyballmannschaften werden im April, einen Monat vor den SEA-Spielen, zwei Wochen lang Trainingslager mit japanischen Uni-Teams oder Vereinen abhalten.

Die Beachvolleyball-Teams werden im Februar und März ein Trainingslager im Toyota Center in Hekinan City, Präfektur Aichi, abhalten.

Teams unter der Leitung von Jovelyn Gonzaga und Sisi Rondina sowie die Herrenspieler Krung Arbasto und Jude Garcia werden ebenfalls im Januar mit dem Bau des Club Laiya in Batangas beginnen.

Die Partnerschaft markiert auch ein Freundschaftsspiel zwischen der philippinischen Männer-Volleyballnationalmannschaft und dem Publikumsliebling Japan, das vor der Volleyball Nations League ankommt, die das Land im Juni nächsten Jahres wieder ausrichten wird.

Die Partnerschaft zwischen PNVF und JVA begann im Juli mit einem Treffen von Präsident Ramon „Tats“ Suzara mit dem japanischen Volleyballchef Shunichi Kawai am Montag in der JVA-Zentrale in Tokio, um das Programm zu besiegeln, an dem die nationalen Hallenvolleyballteams und Strände beider Nationen beteiligt sind.

„Es ist eine Ehre und ein Privileg, mit einem so starken Verband mit großer Tradition und einer reichen Geschichte im Sport zusammenzuarbeiten“, sagte Suzara, die in Tokio von Marie Louise Principe, Executive Director von PNVF, und Antonio Carlos Jr., Executive Assistant, begleitet wurde.

“Diese Kooperationspartnerschaft des PNVF mit der JVA trägt dazu bei, die Initiativen der FIVB im Rahmen ihrer Kommission zum Aufbau von Kapazitäten zu unterstreichen, um die nationalen Trainingsprogramme verschiedener Verbände durch Wissenstransfer und den Austausch bewährter Verfahren zu stärken”, fügte Suzara hinzu, die von der International ernannt wurde Volleyballverband oder FIVB als Sekretär seiner Ausbildungskommission.

Beachvolleyball-Teams versuchen, bei den letzten beiden SEA-Spielen hintereinander Bronzemedaillen zu übertreffen.

Das von Dante Alinsunurin trainierte Männer-Volleyballteam versucht, sich zu rehabilitieren, nachdem es vor drei Jahren in Hanoi, Vietnam, das Podium verloren und die Vizemeisterschaft in Manila nicht halten konnte.

Das Frauen-Volleyballteam, das im Jahr 2022 verschiedene Kaderänderungen bei großen internationalen Turnieren hatte, muss seit 2005 noch das Podium der SEA Games erklimmen.

Lesen Sie weiter

Verpassen Sie keine Neuigkeiten und Informationen.

Abonnieren Sie INQUIRER PLUS, um Zugang zu The Philippine Daily Inquirer und mehr als 70 anderen Titeln zu erhalten, bis zu 5 Gadgets zu teilen, Nachrichten zu hören, ab 4 Uhr morgens herunterzuladen und Artikel in sozialen Medien zu teilen. Rufen Sie 896 6000 an.

Bei Kommentaren, Beschwerden oder Fragen wenden Sie sich bitte an uns.