Podcast: Schwertkämpfe und Oper


Olivia Thompson in La Maupin, von Fantastic Garland

Unser letzter Gast in unserer Runn-Radiosendung war ein Schriftsteller und Schauspieler Olivia Thompson von fantastische Girlande. Olivias letzte Show ist La Maupinein Folk-Punk-Stück mit Liedern, das eine bemerkenswerte Frau beleuchtet, die ihrer Zeit voraus war.

Die Show hatte bereits einen Auftritt Löwe und Einhorn, wo wir ihm eine Vier-Sterne-Bewertung gaben und sagten, er sei „verrückt und lecker“. Und die Show ist ab dem 31. Januar für eine weitere Woche zurück, wieder mit dem immer wunderbaren Löwen und Einhorn. Tickets können Sie hier buchen.

Es war daher eine Freude, mit Olivia zu sprechen, um mehr über das Stück zu erfahren. Wir diskutieren, was sie dazu inspiriert hat, ein Musical über diese echte Französin zu schreiben, wie man Schauspieler findet, die auch eine Vielzahl von Instrumenten spielen können, und fragen, ob Musicals verboten werden sollten, um den NHS zu schützen.

La Maupin, Theater des Löwen und des Einhorns

31. Januar bis 4. Februar 2023

Ein Folk-Punk-Spiel mit Liedern, das eine bemerkenswerte Frau beleuchtet, die ihrer Zeit voraus war.

Marie Antoinette trifft die Pogues. Sie haben etwas zu trinken. Sie lachen. Sie haben einen großen Kampf. Und Sie sind eingeladen.

Vor 350 Jahren wurde in Frankreich eine Legende geboren.

Schwertkämpfer. Opernsänger. Pionier. Gesuchter Verbrecher. Berühmtheit.

Vergessene.

Und jetzt ist sie zurück, um ihren Platz in der Geschichte zurückzuerobern.

La Maupin.

FG präsentiert die Weltpremiere von „La Maupin“ – ein Folk-Punk-Stück mit Liedern, das eine bemerkenswerte Frau ihrer Zeit voraus beleuchtet.

Geschrieben von Olivia Thompson, unter der Regie von Suzy Catliff, für Fantastic Garlands TC. Mit einer rein weiblichen Besetzung von Musikern und Live-Musik.

Fantastic Garlands wurde von Suzy & Olivia gegründet, die sich über die Mountview Academy of Theatre Arts kennenlernten. Fantastische Girlanden haben sich dem Glanz verschrieben
ein Licht auf die unerzählten Geschichten von Frauen zu werfen – Vergangenheit und Gegenwart und Frauen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit zu stellen.

Suzy und Olivia arbeiteten an allen Aspekten des Schaffens für Bühne und Leinwand zusammen – Casting, Regie, Schreiben, Komponieren, Filmen – und schufen einige denkwürdige (und verrückte) Stücke. Sie lieben es, mit Musik, Comedy und wunderbaren Mitwirkenden Theater zu machen, das zum Nachdenken, Weinen und Lachen anregt. Manchmal alles gleichzeitig…

Tickets für 14 €, hier erhältlich.