Pokémon Go: Kommen weitere seltene Pokémon auf den Markt?


In letzter Zeit gab es allgemein eine massive Zunahme von Pokémon-Spawns, sodass natürlich auch seltenere Pokémon auftauchen würden. Die Frage, ob in letzter Zeit seltenere Pokémon aufgetaucht sind oder nicht, hat eine einfache Antwort und das ist ja. Nach dem letzten Update, das Niantic kürzlich veröffentlicht hat, gab es im Allgemeinen einen massiven Anstieg der Pokemon-Spawns. Dies bedeutet auch, dass wahrscheinlich auch seltenere Pokémon auftauchen würden.

Es besteht auch die Möglichkeit, dass mehrere Gruppen seltener Pokémon an einem Ort erscheinen. Dies erhöht die Chancen des Pokémon-Trainers, mehrere seltene Pokémon an einem Ort zu finden, anstatt nur eines von ihnen gemäß der vorherigen Norm. Dies ist nicht nur eine Theorie, da viele Spieler auf der ganzen Welt behaupten, dies miterlebt zu haben.

Es ist nicht nur ein seltenes Pokémon, sondern auch ein Pokémon, das nur in Regionen vorkommt, die immer häufiger vorkommen. Laut vielen Spielern und mir selbst haben wir einen Anstieg der Spawn-Rate regional-exklusiver Pokémon festgestellt. Das Update erhöhte auch Ihre Chancen, Spawns regional-exklusiver Pokémon-Gruppen zu sehen. Häufiger sehen wir anstelle von Gruppierungen mehr Arten, die paarweise auftreten. Das ist letzte Woche mit dem Halloween-Event oft passiert, aber es scheint sich auch danach fortgesetzt zu haben.

Dieses kürzliche Update hat Ihre Chance erhöht, mehrere ultraseltene Pokémon zu fangen, anstatt nur eines auf einmal. Also seid tapfer, Pokémon Go-Trainer, denn jetzt könnt ihr euch mehr denn je mit ultraseltenen, regional-exklusiven Pokémon eindecken. Das ist alles. Wenn Sie dies bemerkt haben oder ob Ihnen die Zunahme seltener Pokémon gefällt oder nicht, teilen Sie uns dies in den Kommentaren unten mit.