Pokemon Go Reset-Funktionen – Alles, was Sie wissen müssen


Die exklusiven Raid-Kämpfe von Niantics berühmtestem Spiel, Pokemon Go, erhalten einige Optimierungen. Die Entwickler von Pokemon GO haben die Gaming-Community schockiert und versprochen, das bestehende System zu ändern, das für Mewtwo Ex Raids-Spiele verwendet wird. Wochen nach Beginn des Tests der Multiplayer-Funktion nur mit Einladung bestätigte Niantic auf Twitter, dass es das negative Feedback von Spielern gehört hat und nun daran arbeitet, das System zu verbessern.

In einem Tweet, der vom Twitter-Konto des Niantic Support verschickt wurde, dankten die Entwickler den Benutzern für ihr kontinuierliches Feedback zu Ex Raid Battles, einem System, das vor zwei Monaten eingeführt wurde. „Trainer, danke für euer Feedback zu EX-Raid-Kämpfen. Wir arbeiten daran, das Einladungssystem basierend auf dem, was wir von Ihnen hören, zu verbessern.“ Niantic hat getwittert.

Die Entwickler fügten hinzu, dass sie Änderungen vornehmen und „an der Verbesserung des Einladungssystems arbeiten werden, basierend auf dem, was wir von Ihnen gehört haben“. Spiele.

Du benötigst einen dieser EX-Raid-Pässe, um an exklusiven Raids teilzunehmen, die derzeit Mewtu-Raid-Bosskämpfen vorbehalten sind. Aus der Ankündigung von Niantic geht jedoch nicht ganz klar hervor, was sie mit der Verbesserung des Einladungssystems meinen oder wann sie versuchen werden, diese Änderungen umzusetzen.

Das aktuelle System wurde oft als „nicht transparent genug“ und „zu willkürlich“ bezeichnet, da sowohl Hardcore- als auch Gelegenheitsangreifer mit der grausamen Realität konfrontiert waren, keine Einladung zu erhalten. Es ist nicht verwunderlich, dass Niantic Verbesserungen am Einladungssystem ankündigt, insbesondere angesichts der jüngsten Zunahme der Negativität über das Feature.

Mehrere Pokémon GO-Communities, insbesondere auf Reddit und Twitter, haben heftige Kritik am EX-Raid-System und seiner spaltenden Wirkung auf die Community geäußert. Ein gutes Beispiel dafür wurde im Silph Road Reddit-Thread angesprochen, der deutlich macht, warum das Raid-System etwas fehlerhaft und unfair ist.

Ein gutes Beispiel dafür, Brandon Tan, nein. 1 Spieler weltweit, 2085 legendäre Raids abgeschlossen, 200 Mio.+ XP, noch keine EX-Raid-Einladung erhalten. Er hat ein Mewtu, aber das liegt daran, dass er bei der Yokohama-Veranstaltung war.

Was sind deine Gedanken? Lass mich in den Kommentaren von dir hören oder verbinde dich mit mir auf Snapchat-Vibsz16 und Instagram. Bleiben Sie dran.