Poylow trifft mit ihrer neuen NCS-Veröffentlichung „Drop in the Ocean“ wieder einmal den Sweet Spot.


Poylow ist ein aufstrebender französischer EDM-Künstler, der in der Musikindustrie schnell an Popularität gewinnt. Mit
Mit über 60 Millionen Streams allein auf Spotify findet Poylows einzigartiger Stil bei Zuhörern auf der ganzen Welt Anklang
die Welt. Als aufstrebender Künstler ist Poylow definitiv jemand, den man im Auge behalten sollte.

Sein erkennbarer Sound und seine energiegeladenen Darbietungen machen ihn zu einem herausragenden Mitglied der EDM-Szene.
Poylow, Harry Taylor, MAD SNAX und India Dupriez sind drei aufstrebende Künstler, die es gerade geschafft haben
Kürzlich veröffentlichte er einen Track namens „Drop In The Ocean“ auf NCS, dem größten unabhängigen Plattenlabel
in elektronischer Tanzmusik. Diese talentierten Musiker gewinnen in der EDM-Szene schnell an Popularität.
mit ihren einzigartigen Stilen und energiegeladenen Darbietungen.

„Drop In The Ocean“ ist ein elektrisierender Track, der die Zuhörer mit Sicherheit in Bewegung versetzt. Mit seinen eingängigen Beats
und fröhlichen Melodien ist dieser Track sicher ein Hit auf der Tanzfläche. Die Zusammenarbeit zwischen
Poylow, Harry Taylor, MAD SNAX und India Dupriez vereint eine Vielzahl von Einflüssen und Stilen,
was zu einem frischen, aufregenden und epischen Sound führt. Der eingängige Text und der einprägsame Refrain des Songs machen es zu einem
herausragender Track, der dir sicher noch Tage in Erinnerung bleiben wird.
Insgesamt ist „Drop In The Ocean“ ein Muss für Fans elektronischer Musik. Die Kombination von
Die Talente von Poylow, Harry Taylor, MAD SNAX und India Dupriez kreieren einen dynamischen und energiegeladenen Track
das wird sicher ein Publikumsmagnet. Behalten Sie diese aufstrebenden Künstler im Auge, während sie weitermachen
Wellen in der Musikindustrie.