Rami Malek in Gesprächen für die Hauptrolle in der Buster-Keaton-Serie


Rami Malek ist in Gesprächen, um die Stummfilm-Ikone Buster Keaton in einer neuen Serie von The Batman-Regisseur Matt Reeves zu spielen.

Rami Malek, Serie Buster Keaton, Matt Reeves

Deadline berichtete, dass Rami Malek (Keine Zeit zu sterben) soll in einer limitierten Serie für Warner Bros. die Stummfilm-Ikone Buster Keaton spielen. Fernsehen.

Matt Reeves (Der Batman) wird die Buster-Keaton-Serie über sein Banner 6th & Idaho Productions produzieren, und Deadline geht davon aus, dass er das Projekt auch leiten wird. Ted Cohen (Nachfolge) ist in Gesprächen, um die Serie zu schreiben und als ausführender Produzent zu fungieren. Auch Produzenten sind in Gesprächen, um sich die Rechte zu sichern Buster Keaton: Das Leben eines Filmemachers von James Curtis, mit der Absicht, es als Quellenmaterial zu verwenden. Das Projekt wird bald an Studios und Streaming-Dienste verkauft. Es ist schwer vorstellbar, dass ein Schauspieler in die Fußstapfen von The Great Stone Face tritt, aber Rami Malek hat definitiv das Aussehen und das Talent, um es durchzuziehen, obwohl ich mir nicht vorstellen kann, dass sie ihn die todesmutigen Stunts machen lassen. Buster Keaton war bekannt für.

Buster Keaton war einer der größten Schauspieler und Regisseure der Stummfilmzeit, und seine physische Komödie und seine Stunts sind auch hundert Jahre später unglaublich beeindruckend. Nach einer Reihe von Komödien mit zwei Rollen wechselte Buster Keaton zu Spielfilmen wie Sherlock jr., der Kameramannund die allgemeineLetzteres gilt als sein Meisterwerk.

Die Buster Keaton-Serie ist nicht das einzige Projekt über den Schauspieler, das sich in der Entwicklung befindet. Letztes Jahr wurde bekannt gegeben, dass James Mangold (Indiana Jones und das Schicksalsrad) entwickelte einen Buster-Keaton-Film mit den 20th Century Studios, basierend auf Buster Keaton: Kommen Sie direkt zum Punkt von Marion Mead. Mangold soll bei dem Film Regie führen und produzieren.

Als nächstes wird Rami Malek im Christopher-Nolan-Film zu sehen sein Oppenheimer. Das mit Stars besetzte Biopic zeigt Cillian Murphy als J. Robert Oppenheimer, einen der Väter der Atombombe, sowie Emily Blunt, Matt Damon, Robert Downey Jr., Florence Pugh und mehr. Der Film ist mit Sicherheit eines der am meisten erwarteten Projekte des Jahres, und in echter Christopher Nolan-Manier verwendete er echten Sprengstoff, um den Trinity-Atomtest nachzubilden, anstatt auf CGI zurückzugreifen. Oppenheimer wird in die Kinos kommen 21. Juli.