Robert De Niro hat gerade ein Baby bekommen; Tiffany Chen wurde mit einem Babybauch entdeckt


Der Schauspieler, Produzent, Regisseur und Oscar-Preisträger Robert De Niro wird im Alter von 79 Jahren mit einem kleinen Jungen gesegnet. Diese Nachricht macht in der Unterhaltungswelt die Runde. In einem Interview sagte er, dass er gerade ein Baby bekommen habe. Mit wem hatte er also ein Baby? War es eine geplante Schwangerschaft? Was sind die wahren Neuigkeiten?

Der Golden-Globe-Gewinner, einer der berühmtesten und bekanntesten erfahrenen Schauspieler Hollywoods, wurde acht Mal für einen Oscar nominiert. Robert De Niro gibt Brittnee Blair ein Interview über seinen kommenden Film „About My Father“. Robert De Niro, der 79 Jahre alt ist, sprach über seine Gedanken als Eltern und wie er mit seinen Kindern umgeht. Während des Interviews hatten Brittnee und De Niro ein Im Gespräch wurde er nach seinen sechs Kindern gefragt.

Robert korrigierte den Reporter, indem er antwortete, dass er sieben Kinder habe und sagte, er habe gerade ein Baby bekommen. Darüber hinaus hat De Niro nichts verraten. Darüber hinaus gibt es keine weiteren Informationen über Mutter und Kind. Und deine jetzige Freundin, die in den letzten Tagen deinen schwangeren Bauch gesehen hat. Aber das Paar hat das Foto ihres neugeborenen Babys nie geteilt.

Lesen Sie auch: Was ist mit Kirsty Young passiert? Ich spreche darüber, wo der BBC-Sender war

US-amerikanischer Schauspieler
Robert De Niro (Quelle: Vanity Fair).

Robert De Niros Karriere und Privatleben

Die schauspielerischen Fähigkeiten von Robert De Niro sind unbestritten; Er ist zweifacher Oscar-Gewinner für „Der Pate – Zweiter Teil“ und verkörperte Vito Corleone. Im Film „Raging Bull“ spielte er die Rolle des Jake La Motta und gewann zwei Golden Globes. Robert hat 42 Auszeichnungen aus 92 Nominierungen. Zu den bemerkenswerten Filmen gehören „The Irishman“, „The Intern“, „Taxi Driver“, „Goodfellas“ und viele andere. Neben ihrer Arbeit und Karriere hat auch ihr Privatleben Fans und Zuschauer gleichermaßen angezogen.

1976 heiratete Filmstar Robert De Niro Diahnne Abbott. Das Paar hatte einen Sohn, Raphael, der in der Immobilienbranche arbeitet und ein ehemaliger Schauspieler ist. De Niro adoptierte auch Abbotts Tochter aus seiner früheren Beziehung. Das Paar trat 1988 zurück und ließ sich scheiden. Er hatte Zwillingskinder mit Toukie Smith und heiratete 1997 die Philanthropin und Sozialarbeiterin Grace Hightower; verkündete die Trennung nach zwei Jahren, sie wurde jedoch nie endgültig vollzogen. Im Jahr 2004 beschloss das Paar, ihre Beziehung wieder in Einklang zu bringen. Das Paar bekam durch Leihmutterschaft einen Sohn und eine Tochter und beschloss 2018, sich scheiden zu lassen. Es wird jedoch gemunkelt, dass Tiffany Chen seine aktuelle Freundin ist. Beide spielten gemeinsam im Film „The Intern“. Aber sie schwärmte nicht von ihrem Partner und ihrem neugeborenen Baby.

Vaterfigur De Niro sprach über seinen Weg als Vater und sagte, dass er manchmal streng und liebevoll mit seinen Kindern umgeht. Manchmal streitet er mit der jüngsten Tochter, und Söhne können manchmal anderer Meinung sein. Sie respektieren ihn jedoch immer noch und sagen, dass er seinen Kindern gegenüber nie ein kalter Vater sei. Aber Di Niro ermutigt und unterstützt sie stets in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung. Allerdings spielt er die Figur des Salvo, der in seinem kommenden Film „About My Father“ als „Cool Dad“ dargestellt wird, wo er die Leinwand mit Sebastian Maniscalco teilt, der im Film Salvos Sohn spielte.

US-amerikanischer Schauspieler
Robert De Niro bei den Oscars (Quelle: Fox11)

Der lang erwartete Film „About My Father“ der Hollywood-Legende Robert De Niro, der am 26. Mai 2023 in die Kinos kommt, und sein anderer Film, Killers of the Flower Moon, könnten im Oktober erscheinen, und Joker: Folie a Deux und Wise Guys bereiten sich vielleicht nächstes Jahr auf das Theater vor.

Berichten von Page Six zufolge sagte der irische Schauspieler, es handele sich um eine geplante Schwangerschaft und er sei nicht überrascht, im Alter von 79 Jahren Vater zu werden. drückte die Antwort zuletzt mit „NEIN“ aus.

US-amerikanischer Schauspieler
Robert De Niro und seine Freundin Tiffany Chen (Credits: Seite Sechs).

Insgesamt hat Robert De Niro keine weiteren Informationen über das Geschlecht des Babys und seine Mutter preisgegeben, aber Tiffany Chen, seine aktuelle Freundin, hatte in den letzten Tagen eine mütterliche Schwangerschaft. Fans spekulieren daher, dass er möglicherweise mit seiner jungen Freundin ein Baby bekommen hat.

Obwohl dies in der Unterhaltungsindustrie für viel Aufsehen und Drama gesorgt hat. Allerdings gilt Robert De Niro als eine der Hollywood-Legenden, die vor ihrem 40. Lebensjahr einige Oscars gewannen. In Hollywood können wir viele sehen, die in den späten 60er und 70er Jahren stolz ihre Elternschaft erkundeten.

Lesen Sie auch: Minka Kelly enthüllt Skandale in ihren Memoiren „Tell Me Everything“