Sasha Banks macht große Schritte für ihren neuen Namen außerhalb der WWE


Sasha Banks ist in aller Munde, seit Gerüchte über ihren ersten Post-WWE-Wrestling-Auftritt bei Wrestle Kingdom 17 aufkamen. Es scheint, dass einige Neuigkeiten aufgetaucht sind, die einen neuen Ringnamen für Sasha Banks nahelegen.

Laut Markenanmeldungen beantragte Sasha Banks am 27. Dezember unter Soulnado Inc. die Marke „Mone“ Banks für G&S: Jewelry; Modeschmuck; Anstecknadeln als G&S-Schmuck: Abziehbilder; Aufkleber; gedruckte Sammelkarten; gedruckte Sammelkarten; Bilder in Form von gedruckten Fotografien; Plakate aus Papier; bedruckte Postkarten; bedruckte Postkarten; G&S gedruckte Poster: Kaffeetassen; Trinkbecher; Wasserflaschen werden leer verkauft.

Sasha Banks überraschte die Fans, als sie Raw im Mai zusammen mit ihrer Partnerin Naomi verließ. Sasha ist seitdem in Kontroversen verwickelt.

AGB: Schmuck; Modeschmuck; Anstecknadeln als Schmuck

G&S: Abziehbilder; Aufkleber; gedruckte Sammelkarten; gedruckte Sammelkarten; Bilder in Form von gedruckten Fotografien; Plakate aus Papier; bedruckte Postkarten; bedruckte Postkarten; gedruckte Plakate

G&S: Kaffeetassen; Trinkbecher; Wasserflaschen werden leer verkauft

Zuvor behauptete Sasha Banks, dass ihre größten Träume wahr geworden seien, obwohl sie nicht genau sagen würde, was es war. Gut möglich, dass sie sich schon seit geraumer Zeit auf das neue Markenzeichen von Sasha Banks freut.

Es bleibt abzuwarten, welche Überraschungen Sasha Banks für ihre Fans bereithält. Weitere Updates finden Sie unter Ringside News.

Was ist deine Meinung dazu, dass Sasha Banks die WWE verlässt? Ton aus in den Kommentaren!

31. Dezember 2022 13:14 Uhr