Schauen Sie sich das neu enthüllte Filmmaterial von ALICE IN CHAINS an, das 1996 für KISS eröffnet wurde


Neue Aufnahmen von Alice in Ketten Eröffnung für Kuss am 28. Juni 1996 in Detroit, MI online erschienen. Das Filmmaterial zeigt Alice in Ketten spielen “Again” und “God Am” mit einigen korrigierten Schnitten aus anderen Videos. Der Uploader stellt auch fest, dass das Audio einige Probleme aufweist, aber dennoch – es handelt sich um unveröffentlichtes Filmmaterial Alice in Ketten während der Layne Staley es war. Es ist ein Stück Musikgeschichte, das ans Licht kommt.

Bekanntmachung. Scrollen Sie, um weiterzulesen.

“Neues unveröffentlichtes Filmmaterial der ersten beiden Songs von Alice in Ketten‘Eröffnungssatz für Kuss am 28. Juni 1996. Beide Songs ‚Again‘ und ‚God Am‘ sind gekürzt – das gesamte Filmmaterial, das ich habe, befindet sich in diesem Youtube-Video“, sagte der Uploader Alt Copperpot5. „Dies ist wahrscheinlich alles, was gefilmt wurde (zumindest von diesem Kameramann). Angenommen, dies wurde gefilmt, um für Fernsehnachrichtensegmente/Werbezwecke verwendet zu werden.

„Ich habe mich entschieden, die fehlende Minute von ‚Again‘ nicht nur mit Audio zu korrigieren, aber ich habe das Ende von ‚God Am‘ (nachdem das Filmmaterial geschnitten wurde) mit dem vollständigen Audio des Publikums im Umlauf korrigiert. Zeigen Sie Aufnahmen von der Menge / dem Veranstaltungsort, um den letzten Abschnitt für den Rest von ‘God Am’ abzudecken. Ich habe auch einen kurzen Clip von etwa 10 Sekunden Länge eines anderen Songs (aufgenommen hinter den Kulissen) verwendet, der von @livefilms1099 an anderer Stelle auf Youtube gepostet wurde. Das Audio hat manchmal ein Feedback – das ist in der Quelle.

„Ich hoffe, es macht einigen Spaß, auch wenn es nur ein paar unvollständige Songs sind.“

Willst du mehr Metall? Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter

Geben Sie unten Ihre E-Mail-Adresse ein, um ein tägliches Update mit all unseren Schlagzeilen zu erhalten.