Schwerter der sieben Ninja-Schwertkämpfer des Nebels


Dies ist eine Gruppe, die aus den sieben stärksten Shinobi-Schwertkämpfern im Dorf des Nebels besteht. Die Schwerter der Sieben Schwertkämpfer werden von Generation zu Generation weitergegeben. In dieser Liste werde ich über die sieben Schwerter sprechen, die von den sieben Ninja-Schwertkämpfern des Nebels verwendet werden.

1. Hinrichtungsklinge

Ein riesiges Schlachtermesser-ähnliches Schwert. Das Schwert hat die Fähigkeit, sich mithilfe von aus dem Blut aufgenommenem Eisen zu regenerieren.

Halter – Jūzō Bina, Kakashi Hatake, Mangetsu Hōzuki, Suigetsu Hōzuki, Zabuza Momochi

2. Samehada

Als eine der furchteinflößendsten der sieben Klingen sieht sie aus wie ein riesiges Messer, das mit Haischuppen bedeckt ist. Es hat die Fähigkeit, Chakra zu absorbieren. Es ist eine lebende Waffe!!.

Halter – Fuguki Suikazan, Killer Bee, Kisame Hoshigaki, Mangetsu Hōzuki

3. Nuibari/Nähnadel

Die Struktur des Schwertes ist wie eine lange Nadel, an der ein langer, dünner Faden befestigt ist. Es ist eine sehr tödliche Waffe, wenn es von der richtigen Person benutzt wird.

Träger- Kushimaru Kuriarare, Mangetsu Hozuki

4. Kabutowari/Helmspalter

Das Schwert besteht aus einer riesigen Axt und einem Hammer, die Ende an Ende durch eine dünne Lederschnur verbunden sind und jede Art von Verteidigung zerschlagen können. Es wird auch „Bluntsword“ genannt

Halter – Jinin Akebino, Mangatsu Hozuki

5. Shibuki/Explosive Klinge

Ein Schwert, in das eine Schriftrolle voller explosiver Tags eingebettet ist. Es wird auch „Blastword“ genannt

Halter – Jinpachi Munashi, Mangatsu Hozuki

6. Kiba/Blitzklingen

Es ist ein Paar dünner Schwerter. Beide Klingen haben eine Aufwärtskrümmung, eine nahe der Spitze und eine nahe der Basis der Klinge auf gegenüberliegenden Seiten.
Es ermöglicht dem Benutzer, Blitze frei zu transformieren und zu manipulieren, wodurch er High-Level-Lightning-Release-Techniken mit minimalen Chakra-Kosten durchführen kann.

Halter – Ameyuri Ringo, Mangetsu Hozuki, Raiga Kurosaki

7. Hiramekarei/Zwillingsschwerter

Hiramekarei ist ein breites Schwert mit flacher Klinge und Fischstruktur. Es ist in der Lage, Chakra zu speichern. Das gespeicherte Chakra kann auf Befehl freigesetzt werden, was die Fähigkeiten des Schwertkämpfers erhöht. Das Schwert kann zu verschiedenen Waffen geformt werden, wie zum Beispiel einem Hammer oder einem Langschwert. Es kann auch eine große Menge hellblauer Kristalle erzeugen, die großen Schaden anrichten und die Bewegungen des Ziels einschränken können. Es kann auch in zwei Schwerter mit jeweils einem Griff geteilt werden.

Halter – Chōjūrō, Mangetsu Hōzuki