Sie müssen diesen DIY-Lesestuhl noch heute herstellen


Diese Lesestühle mit Luftschleuse sind seit über vier Jahren in diesem Kindergarten-Klassenzimmer im Einsatz. Kinder nennen sie gerne Lesekrapfen. Wir haben sie mit der gleichen Schnitt- und Bindemethode hergestellt, die Sie für diese nahtlosen Fleecedecken verwenden. Alles, was Sie tun müssen, ist, Ihren Stoff auszuwählen – vielleicht passend zum Thema Ihres Klassenzimmers oder in den Farben der Schule – dann einfach zuschneiden, binden und fertig.

Wir haben sie vor über vier Jahren zum ersten Mal hergestellt und sie halten immer noch, auch wenn die Kinder darauf springen und hüpfen. Die Kindergärtnerin, die sie in ihrem Zimmer hat, sagt, dass sie während der Lesezeit ein Favorit im Klassenzimmer sind. Der Schlüssel zur Langlebigkeit liegt darin, mit einem stabilen Schlauch zu beginnen, wie diesem hier bei Amazon. Sie können einen Schlauch auch in der Reifenabteilung Ihres örtlichen Händlers kaufen.

Mädchen lesen im DIY-Lesestuhl

Was brauchen Sie

Nur als Hinweis: WeAreTeachers erhält möglicherweise einen Teil der Verkäufe über die Links auf dieser Seite. Wir empfehlen nur Artikel, die unser Team liebt!

Schritt 1: Füllen Sie das Rohr und messen Sie den Stoff.

Innenrohr-Lesestuhl – zusätzliches Schlafzimmer

Denken Sie daran, der Schlüssel ist, sich eine DICKE Röhre zu besorgen – Sommer-Poolröhren werden wahrscheinlich nicht lange halten. Wir empfehlen einen Schlauch mit einer Größe von etwa 24 bis 36 Zoll. Dann füllen Sie es auf. Die benötigte Materialmenge hängt von der Größe Ihres Rohrs ab, im Allgemeinen empfehlen wir jedoch etwa 2 oder 3 Meter. Dann legen Sie den Stoff mit der undurchsichtigen Seite nach oben, um eine Ober- und Unterseite zu erhalten. Zeichnen Sie mit einem Bleistift leicht die Innen- und Außenseite Ihres Röhrchens nach. Zeichnen Sie dann 5 bis 7 Zoll von der Außenrohrmarkierung entfernt einen weiteren Kreis.

Schritt 2: Erstellen Sie Ihr Muster.

DIY-Lesestuhl nach einem Muster

Zeichnen Sie die Streifen leicht auf der Innenseite Ihres Kreises nach und dann auf der Außenseite, wo Sie 5 bis 7 Zoll hinzugefügt haben. Denken Sie daran, einen kleinen Kreis im Innenbereich zu zeichnen, bevor Sie die Streifen nachzeichnen. Machen Sie sich keine Sorgen darüber, perfekt zu sein. Das Wichtigste ist, dass die Streifen nicht zu dünn sein dürfen.

Schritt 3: Schneiden Sie Ihre Streifen ab.

DIY-Lesestuhl mit Schnitten

Sie sind bereit zum Schneiden. Schneiden Sie zuerst den kleinen Kreis an der Innenseite Ihrer Röhre aus. Dann schneiden Sie Ihre Streifen. Sie möchten die Streifen etwa zu drei Vierteln bis zu der umrissenen Kante, die Sie zuvor erstellt haben, abschneiden. Bei Bedarf können Sie jederzeit mehr schneiden. Wiederholen Sie dies an der Außenseite und schneiden Sie dabei ebenfalls etwa drei Viertel durch.

Schritt 4: Trennen und schichten.

Nachdem Sie nun Ihre Streifen haben, trennen Sie die beiden Stoffschichten und legen Sie eine auf den Innenschlauch. Versuchen Sie, den Stoff so gut wie möglich auszurichten und sicherzustellen, dass Ober- und Unterseite übereinstimmen. Wenn Sie Ihren Schlauch zusätzlich abdecken möchten, können Sie einen Streifen Watte an der Innenseite des Schlauchs anbringen. Dadurch wird verhindert, dass der Innenschlauch fleckig sichtbar wird.

Schritt 5: Alles zusammenbinden.

DIY-Lesestuhl mit Schlaufen

Binden Sie alles zusammen! Das macht Spaß und Sie können auf jeden Fall die Hilfe eines Freundes oder Ihrer Schüler in Anspruch nehmen. Binden Sie es unbedingt um das Luftventil. Auf diese Weise fügen Sie einfach mehr Luft hinzu, wenn Ihr Schlauch etwas Luft verliert.

Sehen Sie sich unser Video an, um weitere Informationen zur Herstellung dieser DIY-Innenrohrstühle zu erhalten.

Welche kreativen Dinge haben Sie für Ihr Klassenzimmer getan? Teilen Sie in unserer HELPLINE WeAreTeachers-Facebook-Gruppe mit.

Sehen Sie sich auch an, wie man einen Poolnudel-Lesestuhl herstellt!