Tyson Fury interessiert sich für Boxkampf gegen Francis Ngannou


Francis Ngannou galt lange Zeit als einer der besten Schwergewichtler der UFC. Im März 2021 besiegte Ngannou schließlich Stipe Miocic, um UFC-Schwergewichts-Champion zu werden, und festigte damit sein Vermächtnis als UFC-GOAT. Während Ngannou möglicherweise nicht mehr in der UFC ist, sieht es so aus, als würde er in Zukunft gegen Tyson Fury antreten.

Francis Ngannou erklärte später, dass er nicht den Respekt und die Wertschätzung erhalten habe, die er seiner Meinung nach als Free Agent in der UFC verdient habe. Tatsächlich lehnte Ngannou sogar ein lukratives Angebot ab, einen besseren Vertrag mit dem Unternehmen auszuhandeln. Er hatte das Gefühl, dass sein Beitrag und seine Leistungen von der UFC nicht anerkannt wurden, und dies führte dazu, dass er sich trennte.

Wie bereits berichtet, hat sich Francis Ngannou offiziell von der UFC getrennt. Kurz darauf behauptete Dana White, Ngannou habe einen Vertrag abgelehnt, der UFC-Geschichte geschrieben hätte.

Letztes Jahr traf Francis Ngannou nach dessen Match gegen Dillian Whyte auf Tyson Fury. Die beiden deuteten einen Megafight zwischen den beiden in der Zukunft an, mehr wurde dazu aber nicht gesagt.

In einem kürzlichen Tweet des MMA-Journalisten Michael Benson wurde berichtet, dass Tyson Fury bereit ist, einen Kampf gegen Francis Ngannou in einem Boxkampf zu unterschreiben, falls sein Kampf gegen Oleksandr Usyk nicht stattfinden sollte. MMA und der Boxjournalist Chisanga Malata unterstützten diesen Bericht ebenfalls.

‼️ Tyson Fury hat Francis Ngannou zu einem Kampf nach diesen Regeln gerufen: 🥊 Boxkampf 🧤 4-Unzen-Handschuhe 🛑 In einem Käfig ⭐️ Referee Mike Tyson Star 🗣️ Fury sagte: „Wenn der Vertrag nicht mit Oleksandr Usyk unterzeichnet wird, werden wir den Kampf führen von Ngannou. [ @SecondsOutLive ]

Tyson Fury ist bereit, als nächstes gegen den ehemaligen UFC-Champion Francis Ngannou anzutreten

Ich interessiere mich sehr für den Kampf von Francis Ngannou, und er hat keinen Vertrag mehr mit der UFC.

Das interessiert mich, und wenn der unbestreitbare Kampf nicht beendet wird, werde ich mich ihm stellen.

Wir müssen abwarten, ob Ngannou und Fury in Zukunft tatsächlich kämpfen. Schließlich würden die Fans gerne sehen, wie das Match in der Zukunft ausgetragen wird.

Was ist deine Meinung zu dieser Geschichte? Ton aus in den Kommentaren!