Umstrittener Ex-WWE-Superstar kontaktiert, um trotz seiner beleidigenden Kommentare über Triple H zurückzukehren


Das 30-jährige Jubiläum von Monday Night RAW war nichts weniger als eine bunte Mischung aus dreißig Jahren der Geschichte der Flaggschiff-Show. Während es einige unglaubliche Höhen hatte, gab es während der Show auch einige Tiefen. Es sieht jedoch so aus, als ob ein umstrittener ehemaliger WWE-Star angeblich wegen eines Comebacks kontaktiert wurde.

Triple H übernahm nach dem kurzen Rücktritt von Vince McMahon im vergangenen Jahr die Leitung von WWE Creative. Das Spiel veränderte schließlich einige Aspekte des Unternehmens, die die Fans liebten.

Es brachte mehrere Superstars zurück, die zuvor veröffentlicht wurden. Renee Dupree unterschrieb 2002 bei WWE und gab nur ein Jahr später ihr Main Roster-Debüt. Dupree arbeitete vier Jahre als aktiver Star bei Monday Night RAW und SmackDown.

Rene Dupree forderte schließlich 2007 seine Freilassung und ist seitdem nicht mehr zum Unternehmen zurückgekehrt. Wenn wir über die letzte Folge von ihm sprechen Renees Kaffee Podcast, sagte Dupree, dass WWE ihn gebeten habe, zum Unternehmen zurückzukehren.

„Ich wurde von WWE kontaktiert. Nun, ein Agent hat jemanden kontaktiert, den ich seit Jahren kenne, und diese Person hat mich kontaktiert. Aber es ist nicht in den Karten. Es tut mir leid, Jungs. Aber ja, sie (…) ich meine, ich halte es immer noch geheim, aber es gab trotzdem Gespräche darüber.“

In einer früheren Folge ihres Podcasts sprach Renee Dupree über ihre Zeit bei Triple H. Er nannte The Game unter anderem einen „Idioten“.

„Ich dachte, er wäre ein Idiot. [Did he say something in particular that pissed you off?] Ugh, nur ein **Loch. Aber es gibt Momente wie sehr wenige Male, aber die wenigen Male, und mir wurde klar, dass jedes Mal, wenn er mir Komplimente machte, es viel bedeutete. Weil er immer wie ein Snob war, der diese beiläufigen Kommentare machte, richtig? Als er mir also tatsächlich ein Kompliment machte, dachte ich: ‚Wow! das ist so cool.’ Und er, wissen Sie. Aber insgesamt war er ein Idiot.“

Wir müssen abwarten, ob Renee Dupree zum Unternehmen zurückkehrt. So wie es aussieht, könnte das nicht so schnell passieren.

Was ist deine Meinung zu dieser Geschichte? Ton aus in den Kommentaren!