Vince McMahon erledigt alle Klagen mit „fast einem Fall“, während sich WWE auf den Verkauf vorbereitet


Das WWE-Jahr 2023 war bisher voller unerwarteter Momente, und wir sind nicht einmal einen Monat von diesem Jahr entfernt. Vince McMahons Rückkehr zu WWE sah auch, dass er sich bereit erklärte, einen langjährigen Vorwurf aufzuklären. Es sieht so aus, als ob Vince McMahons Absicht, das Unternehmen zu verkaufen, viel mit seiner derzeitigen Stimmung zu tun hat, alle Klagen zu klären, die tatsächlich Skelette in seinem hochkarätigen Schrank enthalten könnten.

Während Wrestling Observer Radio sprach Dave Meltzer über Vince McMahon, wie er einen Rechtsstreit mit Rita Chatterton beilegte. Der ehemalige WWE-Schiedsrichter erhielt eine nicht genannte Summe von Mr. McMahon, und sie wird noch mehrere Jahre Zahlungen erhalten.

Es wurde festgestellt, dass Vince McMahon bereit ist, jede berechtigte Klage gegen ihn beizulegen. Das heißt, es sieht so aus, als wäre dies nur ein weiteres Puzzleteil, während Vince McMahon WWE auf einen Verkauf vorbereitet.

Die mit dem Spa-Manager in Florida, das war eine weitere angedrohte Klage, und ich sehe Vince nicht, weißt du, ich sehe nicht, dass Vince gerade mit irgendjemandem vor Gericht geht. Ich sehe es einfach nicht. Ich denke, wenn jemand etwas hat, das einem Fall nahe kommt, löst er ihn. Wie wir gesehen haben, hat er sich eingelebt, Sie wissen, dass er fast alles richtig gemacht hat.

WWE-CEO Nick Khan war sich ziemlich sicher, dass Vince McMahon keine weiteren Vorwürfe gegen ihn erheben würde. Nur die Zeit wird zeigen, ob sie alles ausgearbeitet haben, aber es sieht so aus, als ob Vince McMahon gerade eine Menge loser Enden bindet.

Vince McMahon könnte WWE verkaufen oder große Geschäftsentscheidungen ohne Zustimmung der Aktionäre treffen. Dies war etwas, das er sich leisten konnte, als er die Satzung des Unternehmens erneut änderte. McMahons feindliche Übernahme der WWE ist abgeschlossen und er ist wieder an der Macht. Die große Frage ist, wie lange es dauern wird, bis er diese Macht im Fernsehen ausübt.

Dies ist eine fortlaufende Geschichte, und niemand weiß, wie sie enden wird oder an wen Vince McMahon das Unternehmen verkaufen wird. Zumindest wird es uns hier bei Ringside News auf Trab halten.

Transkribiert von Ringside News

Was ist Ihre Meinung zu dieser Situation? Ton aus in den Kommentaren!