Wie Midnight Suns und Marvel Snap Kartenspiele neu belebten


Ich war noch nie ein Fan vieler Kartenspiele, nachdem ich den Tücken erlegen war Magie: Die Begegnung Damals in der Highschool habe ich ihnen abgeschworen. Das Genre hat mich nie leicht angesprochen, aber anscheinend besteht der Trick, mich und viele andere dazu zu bringen, es noch einmal zu überdenken, darin, die Kartenmechanik mit einer IP zu kombinieren, in die wir bereits investiert haben. Wunder Schnapp und der MitternachtssonneIch kann jedoch nur sagen, dass 2022 das Jahr des „Deal Me“ geworden ist.

Mitternachtssonne Es begann mit einem soliden Story-Konzept und berührte einige meiner Lieblings-Comicbuchfiguren. Ich liebe Blade, Nico, Robbie Reyes und Magik, all diese Leute, die auf der kleineren Seite mystischer Marvel-Eigenschaften stehen. Überlassen Sie den dämonischen Weltuntergangskram Doctor Strange und der Scharlachroten Hexe, während sich die weniger bekannten übernatürlichen Soldaten damit befassen, was wirklich während der Nacht passiert. Natürlich fanden viele andere Hauptfiguren ihren Weg, aber die Suns als Basis zu haben, war ein großartiger Ausgangspunkt. Dann gab es einen exzellenten Trailer, der Metallicas „For Whom the Bell Tolls“ perfekt verwendete, und eine Handvoll animierter Vignetten wurden veröffentlicht, um zu zeigen, wie das Startteam zusammengestellt wurde, und um interessierten Spielern zu helfen, sich zu engagieren.

Die Promotion funktionierte für mich, aber das Gameplay, das ich gesehen hatte, verursachte eine kleine Pause. Ich wollte mich dem Kampf anschließen, aber wie sollte ich das in einem Strategiespiel tun, das sich auf die Platzierung der Charaktere, Umgebungsangriffe und die für meine Angriffe verwendeten Karten konzentriert? Nach ein paar fantastischen Actionspielen mit den Guardians of the Galaxy und Spider-Man fühlte es sich an, als hätte es irgendwo einen Fehltritt gegeben und es würde nicht so viel Spaß machen. Freunde versicherten mir, dass Firaxis wusste, was es tat, dass es einfach nicht den Ruhm von verstand XCOMund dass diese Art von Spiel genauso lustig, angespannt und voller Leben sein kann wie die anderen beiden, die ich erwähnt habe.

Was den Deal besiegelte, war Galarian dabei zuzusehen, wie er zwei Kämpfe streamte, einen für mich, um das System herauszufinden, und einen, um zu sehen, wie fesselnd der Kampf sein könnte. Ich war gefangen. Jetzt musste ich sehen, wie es in meinen Händen spielte, wie kreativ ich mit meinen eigenen Decks für jeden Charakter werden konnte, und zwischen den Quests mit einigen meiner Lieblingshelden in Kontakt treten und dabei helfen, das Geheimnis der Abtei zu lüften.

Mitternachtssonne Es spielt sich in gewisser Hinsicht langsam, aber jeder Zug fühlt sich an, als würde er zählen. es ist Schach u einer, aber mit besserer Gewalt. Als Marvel-Fan war ich sofort begeistert von der Geschichte, der Vielfalt der Charaktere, die auftauchten, lustigen Referenzen und einigen wirklich tiefen Schnitten aus den Comics, die sich in die Dialoge einmischten. Während ich das Gelände durchkämmte und Geheimnisse lüftete, nahm ich mir Zeit für Filmabende, malte und half Blade, einen Buchclub zu gründen, nur damit er Captain Marvel finden konnte. Ich feuere wirklich für diese zwei verrückten Kinder.

Das Spiel ist lang und ich bin erst jetzt in den letzten Missionen. Es ist voll von Nebenaktivitäten und Boni, aber nichts fühlt sich wie Zeitverschwendung an. Nach jedem Tag/Nacht-Zyklus durchforste ich erfasste Informationen, um Charaktere auf Missionen zu schicken, wähle meine Trainingspartner aus und wähle aus neuen Karten. Ich studiere meine Decks vor jeder Mission, um sicherzustellen, dass mein Team so bereit wie möglich ist und es schwer ist, den Controller loszulassen. Ich ziehe diese Mission nicht nur zu Ende, ich will, dass sie erfolgreich ist und ich will das Beste daraus machen.

Wunder Schnapp Es war ein noch schwierigerer Verkauf, weil ich zuerst dachte, es sei ein reines Handyspiel. Albinismus lässt mein Sehvermögen schrecklich aussehen, und ich verbringe bereits viel Zeit mit meinem Telefon, also neige ich mit diesen beiden Faktoren dazu, das Spielen auf diesen Geräten zu ignorieren. Ich habe jedoch kürzlich meine Liebe zu X-Men-Sammelkarten wiederentdeckt, und die Nostalgie und Liebe zu diesen Karten veranlasste mich sofort, mir alle verfügbaren Illustrationen für dieses neue Spiel anzusehen, auch wenn ich es nie spielen würde. Es brauchte nur einen kleinen Schubs von einem Freund, weil er mir das erzählt hat Foto war auch auf Steam erhältlich. Nichts anderes musste gesagt werden.

Zu sagen, dass ich süchtig nach diesem neuen Zeitsammler geworden bin, scheint eine drastische Untertreibung zu sein. Es dauerte nicht lange, bis ich mir die Ländernamen und Fähigkeiten einprägte oder zumindest das Bild so gut kannte, dass ich meine Lupe zum Spielen nicht brauchte. Ich hatte ein solides Wissen über die Karten, und als ich auf eine neue stieß, bremste mich das wenige Lesen nicht allzu sehr aus. Jetzt fotografierte ich überall.

Die Prämisse ist unglaublich einfach. Es gibt drei Orte/Strecken/Gelände, und wer nach zweien mehr Punkte als der Gegner hat, gewinnt (Gleichstand in der Gesamtpunktzahl). Jede Karte hat Energiekosten und eine Leistungsstufe. Wenn wir diese Zahlen addieren, gewinnen wir, aber viele Karten haben auch eine Fähigkeit oder Bedingung, um sie zu spielen, und hier wird es interessant. Jedes Deck hat 12 Karten und Spiele dauern normalerweise sechs Runden, aber es gibt ein paar Dinge, die das ändern können.

Auch hier gibt es einige Wildcards, wie Agatha Harkness oder Ego, die für sie die Aktionen der Spieler entscheiden, sowie Schauplätze wie Murderworld, die dort nach Runde drei alle Karten zerstört, oder Oscorp Tower, der Karten zum Seitenwechsel zwingt. Die Dinge können ein wenig verrückt werden und Verluste passieren, aber manchmal macht sogar das Spaß. Es macht mir wirklich nichts aus zu verlieren, wenn es lustig war (wie wenn mein Hobgoblin nach hinten losgeht) oder für ein wirklich kreatives Deck ist. Ich habe auf diesen Schlachtfeldern etwas Magisches gesehen.

Ein Teil dessen, was ich liebe, ist es, diese Charaktere und Orte aus dem Marvel-Universum kennenzulernen und zu verstehen, warum ihnen die Fähigkeiten gegeben wurden, die sie haben, und beim zweiten Abendessen die Köpfe hinter diesem Spiel zu zeigen (einschließlich einiger Leute, die daran gearbeitet haben Herdstein) tun das Eigentumsrecht. Vulture ist stärker, wenn er sich bewegt, Quicksilver ist schnell, also beginnt er immer in der Starthand, Ultron und Doctor Doom rufen Verstärkung, und es gibt viele Charaktere, die billiger zurückkommen oder stärker werden, wenn sie zerstört werden. Ich denke, der Favorit vieler hier ist Jubilee, der den größten Teil seiner Karriere als Kumpel verbracht hat, also macht es Sinn, dass seine geringe Macht durch seine Fähigkeit ausgeglichen wird, an dieser Stelle eine zufällige Karte aus dem Stapel zu spielen.

Nicht alle Karten passen so gut zur Comicgeschichte, aber fast alle. Es war auch gut, mich mit einigen neuen Charakteren bekannt zu machen, mit denen ich nicht so vertraut bin, und mich zu ermutigen, andere Karten auszuprobieren, als nur X-Men- und Spider-Man-Decks zu erstellen (eigentlich keine gute Idee). Nahezu alle Karten und Schauplätze haben auch raffinierte Animationen, die zu ihrem Artwork passen, und wiederum fühlt sich vieles davon für den Charakter richtig an und macht das Spiel optisch ansprechend. Selbst wenn ich verliere, habe ich wieder die Sammlerrolle übernommen, wie bei meinen alten X-Men-Karten, und so viele meiner Freunde spielen, dass es viele unserer Gespräche übernommen hat. Was mir hier wirklich genommen wurde, ist meine Zeit, aber es ist ein Opfer, das ich mehr als bereit bin zu bringen.

Beide Spiele waren mit anfänglichen Hürden verbunden, Dinge, die ich überwinden musste, um mir zu erlauben, wirklich eine Eigenschaft zu genießen, auf die ich mich hätte verlassen sollen. Nicht alles bei Marvel wird großartig, und das ist in Ordnung, aber ich bin auch froh, dass diese Entwickler die IP für etwas anderes verwenden. So sehr ich liebe Spider Man (2018) ist es gut, dass sie nicht nur Actionspiele machen. Ich habe es vermieden, Genres zu erkunden, mit denen ich nicht so vertraut bin, weil wir in letzter Zeit eine großartige Auswahl an Spielen hatten, aber das ist die Strafe dafür, sich wohl zu fühlen. 2022 mag im chinesischen Kalender das Jahr des Tigers sein, aber ich werde es immer als das Jahr des süchtig machenden Kartenspiels in Erinnerung behalten.