Worum geht es in “Skinamarink”?


Was ist es Skinamarink Über?

Es ist erst Januar, aber 2023 entwickelt sich bereits zu einem weiteren großen Jahr für Horrorfilme aus dem Blockbuster Killer Doll M3GAN für Lofi-Kühler Skinamarink.

Horrorkritiker und Fans gleichermaßen können nicht aufhören, über letzteren zu sprechen – einen sehr unheimlichen Low-Budget-Indie-Horrorfilm, der bei vielen Zuschauern Unbehagen in Frage stellte, was sie gerade gesehen haben.

siehe die Skinamarink Trailer unten:

Skinamarink erscheint am Freitag (13. Januar).

Nachfolgend finden Sie alles, was wir über den viralen Horrorfilm wissen, über den alle sprechen.

Skinamarink Film erklärt:

Laut einer offiziellen Zusammenfassung Skinamarink folgt zwei kleinen Kindern, die mitten in der Nacht im Haus ihrer Familie aufwachen, nur um festzustellen, dass ihr Vater vermisst wird. Alle Fenster und Türen im Haus sind weg und fangen sie im Dunkeln ein.

Nur von einem Fernseher im Wohnzimmer beleuchtet, wandern die beiden Brüder durch ihr Haus, während irgendwo im Dunkeln eine beängstigende Präsenz lauert und einen unheilvollen Schatten über das Haus wirft.

ES IST Skinamarink Gruselig?

Laut eingefleischten Horrorfans und mehreren Kritikern, die sich versammelten, um die verstörende Bildsprache und den hypnotischen Ton des Experimentalfilms zu loben, eine Menge.

„Die besten Teile Skinamarink vermitteln diesen wackeligen Raum zwischen Alptraum und Realität, der sich zu Recht gefährlich anfühlt“, sagte Brian Tallerico von Roger Ebert in seiner Rezension.

Matthew Jackson vom AV-Club sagte der Film “erhöht den Horror … bis zu dem Punkt, an dem Sie sich hinter Ihren Händen verstecken, selbst wenn Sie ihn am helllichten Tag ansehen”.

Andere haben den Film als „Blair Witch Project für die TikTok-Generation.”

Der Film ist jedoch möglicherweise nicht so effektiv für Zuschauer, die atmosphärische Schauer und Grenzräume nicht mögen.

Was Skinamarink Meinen?

Die offizielle Bedeutung von “skinamarink” im Kontext des Films ist unklar. Viele Fans und Kritiker begannen jedoch, den erfundenen Begriff mit Wörtern wie „gruselig“ und „erschreckend“ zu assoziieren.

Das Wort “skinamarink” ist am häufigsten für seine Assoziation mit dem unsinnigen Kinderlied “Skid-dy-mer-rink-adink-aboomp (bedeutet, ich liebe dich)” bekannt. In diesem Zusammenhang kann „skinamarink“ verwendet werden, um Kindheitserinnerungen und Gefühle der Unsicherheit und des Unbehagens hervorzurufen.

Wer hat Skinamarink?

Der aufstrebende Filmemacher Kyle Edward Ball schrieb, führte Regie und produzierte den Film, der von IFC Midnight vertrieben wurde. Ball arbeitete zuvor an dem Horror-Kurzfilm Hölle2020 erschienen.

du kannst zusehen Hölle über YouTube, unten.

wie zuschauen Skinamarink:

Skinamarink läuft derzeit für begrenzte Zeit in den Kinos. Tickets finden Sie hier.

Der Film wird später in diesem Jahr auf dem Horror-Streaming-Dienst Shudder gestreamt.

10 angeblich verfluchte Horrorfilme

Von mysteriösen Unfällen am Set bis hin zu unerklärlichen Reaktionen des Publikums haben sich diese Filme alle den Ruf erworben, verflucht zu sein.