WWE bricht diese Woche mit SmackDown einen beeindruckenden Rekord


WWE hat im vergangenen Jahr viele Male Geschichte geschrieben. 2023 fängt gerade erst an und es könnten weitere Überraschungen und wegweisende Ereignisse bevorstehen. WWE veranstaltete diese Woche ein Event in Detroit, und sie brachten eine ziemliche Show. Dabei schrieben sie auch noch einmal Unternehmensgeschichte.

Klicken Sie hier, um unsere vollständige Berichterstattung über den WWE SmackDown dieser Woche anzuzeigen.

Sean Sapp berichtete hinter der Fightful-Paywall, dass WWE diese Woche während SmackDown einige große Zahlen veröffentlicht hat. Tatsächlich war das SmackDown diese Woche das umsatzstärkste Blue-Tag-Event in der Geschichte der Stadt.

Laut internen Berichten von Live-Events war Smackdown in Detroit das WWE-Smackdown mit den höchsten Einnahmen aller Zeiten in der Stadt.

WWE zieht derzeit viel Aufmerksamkeit auf sich, insbesondere mit dem Weg zu WrestleMania, der am 28. Januar beim Royal Rumble beginnt. Wir müssen sehen, welche Art von Rekorden sie in Zukunft brechen können.

Überprüfen Sie die Ringside News für weitere Updates über WWE und den Rest der professionellen Wrestling-Szene.

Was ist Ihre Meinung zu dieser Situation? Ton aus in den Kommentaren!