WWE fügt Royal Rumble Raw Women’s Title Match hinzu


Alexa Bliss konnte die RAW Women’s Championship aufgrund einer großen Ablenkung nicht gewinnen. Am kommenden Samstag hat die kleine Miss Bliss erneut die Gelegenheit, gegen Bianca Belair um den Titel anzutreten.

Klicken Sie hier für unsere vollständige Berichterstattung über WWE RAW.

Bianca Belair rief unsere Alexa Bliss an, um ihr während des heutigen RAW gegenüberzutreten. EST sagte, sie würden ihre RAW-Frauenmeisterschaft beim Royal Rumble gegen Little Miss Bliss aufs Spiel setzen.

Die beiden Frauen gerieten dann in eine heftige Schlägerei, die sich über die gesamte Arena ergoss. Bianca hatte die Oberhand, bis Onkel Howdy kam. Die Ablenkung ermöglichte es Alexa, den Champion mit einem DDT zu Boden zu schlagen.

Die #WWERaw#TitelFrau ist in der Leitung bei #Royal Rumble Als @BiancaBelairWWE wehrt sich dagegen @AlexaBliss_WWE!

Das nächste erstklassige Live-Event von Royal Rumble findet am 28. Januar im Alamodome in San Antonio, Texas, statt. Sie können sich die aktualisierte Aufstellung unten ansehen:

  • Royal Rumble Match der Männer
  • Royal Rumble-Match der Frauen
  • Roman Reigns (c) vs. Kevin Owens – Unbestrittenes WWE Universal Championship Match
  • Bianca Belair (c) vs. Alexa Bliss – RAW Women’s Championship Match
  • LA Knight vs. Bray Wyatt – Pitch Black Match

Was ist deine Meinung zu dieser Geschichte? Ton aus in den Kommentaren!